Montag blau, Dienstag grau

Von Sonne zu Hochnebel mit Frost

Montag war endlich mal wieder ein richtig sonniger Tag, von morgens bis abends zum Sonnenuntergang. Wow, so viel Licht ist man ja gar nicht mehr gewöhnt. Im Wetterbericht abends hieß es dann schon, daß sich die Sonne am folgenden Tag rar machen würde. Von nicht existent hat keiner was gesagt ;-)

Als ich wach wurde und aus dem Fenster sah, wußte ich erst gar nicht, was Sache ist. Hatte es geschneit? Nein, nur dolle gefroren und es gab Hochnebel und zwar den ganzen Tag. Die Suppe auf den folgenden Bildern hat sich nicht eine Minute verzogen. Die Stimmung war schon irgendwie toll, manches hätte für einen Gruselfilm herhalten können, aber dieser Wetterumschwung war mehr als krass….Doch seht selbst.

Leuchtende Farben, selbst die Äste sehen aus wie eingefärbt und das nur, weil die Sonne schien.

Wie erwähnt klarer Himmel zum Sonnenuntergang, sogar mit Venus :-)

Dienstag, morgendliches Erwachen. Hilfe, wo bin ich?

Auch die Saatkrähen fanden dieses Wetter nicht überzeugend.

Trotzdem war die Stimmung geheimnisvoll und märchenhaft.

Monday we had a wonderful sunny day after quite a long time. So beautiful, the blue sky, the colors of branches and twigs almost coloured through the sun. Even the sunset was clear and one could see Venus. The weather forecast said something of less sun for Tuesday, but they didn’t say nonexistent ;-)

Tuesday morning when I awoke I wasn’t sure what I was seeing. Snow? No, it froze overnight and we had thick fog / high fog. Actually the mood was nice, a little bit mystic and magical. Some scenes would have been perfect for a scary movie, haha. Nevertheless it was an incredible change. The whole day the fog stayed the way you can see on the pictures above. I am curious what it will be like tomorrow, but they said something of sun :-)

18 Kommentare Gib deinen ab

  1. bluebrightly sagt:

    It’s a weather roller coaster! Both are beautiful – your first photo shows that. And yes, I see Venus, how nice! I think it’s ideal to have that kind of variety – a bright, sunny day when everything looks fresh and a foggy, mysterious day when nothing is clear. But I would not want to swing back and forth every day….

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      It has its charm ;-) I am not sure at the moment which kind of weather I would prefer. The sun is like breathe a sigh of relief, the misty weather fits to my mood. It is really cold now, we get about minus 4 degrees tonight. Maybe there will be some snowflakes at Christmas.

      Gefällt 1 Person

      1. bluebrightly sagt:

        Brrrr…that’s cold. We’re going to have unusually cold weather beginning this weekend. I am grateful for good heat in the house!

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Yes, a very good reason to be grateful! So am I. Today we had sun and frost – it is getting better ;-)

          Gefällt 1 Person

  2. Grinsekatz sagt:

    Die Vögel – Klasse :)
    Liebe Grüße dir.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Sie geben sich immer mal gerne als Models her. Topmodels halt ;-) Danke dir!

      Gefällt 1 Person

  3. bernhard1965 sagt:

    Das Rabenbild hat was geheimnisvolles an sich 😉

    LG Bernhard

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Die Saatkrähen sind häufig sehr dekorativ in den Bäumen hier und bei Nebel machen sie sich besonders gut :-) Coole Kulisse für nen Gruselfilm ;-) LG

      Gefällt mir

  4. Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell sich das Wetter, und mit ihm die Natur, ändern kann!
    VG
    Christa

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Zur Zeit ist es kaum noch zu toppen. Dann gehen die Temperaturen zu Weihnachten rauf, dann wieder runter. Mon dieu!

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Almuth,
    das ist wirklich Kontrastprogramm. Und vielleicht ein Sinnbild dessen, was da so weltweit passiert.
    Dir alles Gute,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Tanja. Jedenfalls hatten wir lange nicht so viele Wechsel wie derzeit. Übermorgen wirds mild, dann gleich wieder kalt. Wie ist es bei euch?

      Gefällt 1 Person

      1. Überdurchschnittlich warm und trocken. Wir hatten noch nicht unseren ersten meßbaren Schneefall, und das ist (unerwünschter) Rekord.
        :-(

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das klingt nicht gut. Ich drücke die Daumen, daß sich Regen bzw. Schnee bald ankündigen! Fröhliche Weihnachten wünsche ich dir liebe Tanja! LG
          Almuth

          Gefällt 1 Person

          1. Danke für die guten Wünsche in jeder Hinsicht, liebe Almuth.
            Auch Dir einf frohes Fest. 🎄
            Tanja

            Gefällt 1 Person

  6. Ule Rolff sagt:

    Die Saatkrähen sind das Tüpfelchen auf dem i, das vollendet den Grusel. Solcherart Wetter hatten wir in diesem Dezember oft, so scheint mir.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Dieser Tag war schon speziell hier. Wir hatten zwar viel Grau, endlich auch Nass, aber dieser dicke Hochnebel war einmalig. Schon beeindruckend und auch eine tolle Stimmung. (wenn es nicht dauerhaft so ist ;-)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s