Spitze aus der Natur

am

Ein altes Ahornblatt zeigt seine zarten Seiten

Für einen längeren Beitrag fehlt mir heute die Energie. In meinem reichhaltigen Fundus habe ich noch ein altes, im Zerfall befindliches Ahornblatt gefunden, welches ich vor einigen Wochen bei Sonnenschein fotografiert habe. Das durchbrochene Blatt, was ohnehin schon an Spitze erinnert, wird um „Spitze“ im Schatten erweitert. Wie so oft kann ich mich nur schwer entscheiden, welches ich spannend finde. Deshalb wieder ein paar mehr zur Auswahl.

Die Bilder mit dem warmen Farbstich habe ich mit der neuen Kamera im Mikroskopmodus fotografiert.

Wo endet das Blatt, wo fängt der Schatten an?

„Spitzenarbeit“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Spitze durchbrochen.

Spitzen-Schatten. Fast wie aus dem Stoffgeschäft oder?

Schatten ergänzt das Blattwerk. Fehlstellen werden „repariert“.

Durchbruch total:

Die bearbeiteten Bilder können mit der Schönheit der Originale natürlich nicht mithalten, erinnern aber an Unterwasserwelten oder mikroskopische Aufnahmen von Zellmaterial.

I don’t have enough energy for a longer post, so I searched my rich archive and found this old maple leaf. I took some pictures a while ago when the sun was shining and was fascinated by the play of shadows. I think you will think of lace as I do when you look at the delicate structures here. Funny were the pictures where the broken parts of the old leaf are „completed“ by the shadow. The last two pictures can’t compete with the original, but they may remind you of underwater scenes or microscopic experiments.

29 Kommentare Gib deinen ab

  1. Christian W. sagt:

    das gefällt mir mal wieder sehr, vor allem die Bilder mit dominanten Schatten.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Christian. Es gibt immer was Schönes zu entdecken, aber das weißt du ja :-)

      Gefällt mir

  2. gkazakou sagt:

    sehr sehr schön, Almuth.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Gerda :-)

      Gefällt mir

  3. Liebevoll betrachtet, wird die Schönheit neu sichtbar! Wunderbar!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Herzlichen Dank Gisela, daß hast du schön gesagt.

      Gefällt mir

    1. pflanzwas sagt:

      Ich freue mich immer, wenn ich ein so gut erhaltenes Exemplar finde. Danke Christa!

      Gefällt mir

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you :-)

      Gefällt mir

  4. Blattskelette sehen so unglaublich filigran aus!
    Wunderbares Motiv
    Liebe Grüße
    Nina

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Nina. Du kennst bestimmt die Lampionblumen? Die haben auch so tolle Formen, wenn die Blüte vergeht. Immer schön anszusehen. LG

      Gefällt 1 Person

  5. Ule Rolff sagt:

    Wie wunderschön! Am stärksten ergreifen mich die ersten drei Bilder, die am natürlichsten und dadurch am zerbrechlichsten wirken. Zum Teil könnten diese Aufnahmen auch Zeichnungen sein bzw. als Referenz für Fineliner- oder Federzeichnungen dienen.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Nur zu Ule, greif zum Stift :-) Das ist eine Geduldsaufgabe würde ich sagen, kann aber auch entspannend sein. Ja, das Filigrane hier berührt irgendwie. Leben kann zerbrechlich sein…

      Gefällt 1 Person

  6. Fotohabitate sagt:

    Wunderschöne Strukturen! Durch die Schatten gewinnt das Blatt an Plastizität und entfaltet eine noch intensivere Wirkung. Steh ich voll drauf 😁
    Dir ein schönes Wochenende!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das freut mich Simone. Dir noch einen schönen Sonntag! LG

      Gefällt 1 Person

  7. mmandarin sagt:

    Zart und immer wieder ein Wunder

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Nicht wahr? Und schon fertig ausgeschnitten ;-)

      Gefällt mir

  8. Du hast ein wunderbares Gespür für diese Dinge und zeigst sie in ihrer Besonderheit.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank Gerhard :-)

      Gefällt 1 Person

  9. Finde ich wunderschön… so fein und zart, wenn auch schon ein bisschen zerbröselt.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Könnt man direkt so anziehen oder :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Ja. 🙂 Da konnte man wirklich hübsch Sachen draus machen, nicht nur für Bräute.

        Gefällt 1 Person

  10. naturfund.de sagt:

    Sehr feine Fotoarbeiten. Da kannst du gern mehr von zeigen, sollte der Winter mal zu lang werden (und Zeit da sein),

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Zeit ist im Moment keine da ;-) Sonst gerne!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s