Mal wieder am Kanal im Herbst

Spaziergang mit frostigen Begleitern

Vor zwei Wochen hatte es morgens schon mal leicht gefroren, obwohl es gar nicht angesagt war. Jedenfalls war ich überrascht, als ich rausging, gefrorene Blätter zu sehen. Es war einer der wenigen sonnigen Tage nach kalter Nacht und ich nutzte die Gelegenheit für eine kleine Runde mit der Kamera. An den gefrorenen Blättern konnte ich mich kaum sattsehen. All die entzückenden Kanten, Zackenränder, Frostmuster – hach! Aber auch sonst zeigt der Mittellandkanal im Herbst seine schönen Seiten.

Frostiger Blättermix.

Noch ein wenig Farbe am Boden.

Ahorn in jeder Hinsicht, oben wie unten.

Erinnert an den Zuckerrand eines Cocktailglases oder?

So schön anzusehen sind die Blattrippen der Haselblätter.

Während die Farben am Boden eher dezent sind, leuchtet es gen Himmel umso mehr. Bunter Blätterhimmel mit Robinie und Ahorn.

Ahorn in der Luft.

Die letzten Herbstblätter leuchteten um die Wette, der neue Platz zeigt die schönen Strukturen.

Ein Rotkehlchen, das sich sehr bedeckt hielt :-)

Eigentlich will ich ja nicht mehr dauernd rumnörgeln, aber WordPress nervt mich immer noch. Ich habe mich an den neuen Editor schon lange gewöhnt, jetzt sind Funktionen, die ich als positiv empfand, wieder abgespeckt worden, umständlicher geworden. Manchmal taucht der Hinweis auf, wenn ich diese Galerie in der mobilen Version bearbeiten will, brauche ich Version soundso. Ich arbeite am Laptop, aber es ist ja schon ein Hinweis darauf, worauf es hinausläuft. Wenn das so weitergeht, habe ich keine Lust mehr. Man muß sich doch mal für eine Zeit lang auf etwas verlassen können oder sind das altmodische Vorstellungen? Dann sollen sie doch einen Standardblog anbieten, der wenigstens so bleibt, wie „bestellt“.

Two weeks ago we had a cold night with frost. I took the chance to make a walk with my camera, because sun is rare at the moment. The frozen leaves enthralled me! Such wonderful forms and patterns, structures in zigzag – great! I couldn’t get enough :-)

While the colours on the ground were rather low, the last leaves against the blue sky were shining in a beautiful light.

34 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sagenhaft schön alles!❄

    Gefällt 1 Person

  2. Ule Rolff sagt:

    Es ist schon nervig, wenn man sich ständig mit „technischen“ Fragen herumschlagen muss, anstatt sich auf die Inhalte konzentrieren zu können, die man publizieren möchte.
    Aber deine Frost- und Sonnenblätter sind trotzdem schön und ich danke dir, dass du nicht vor lauter Technikfrust diesen Beitrag unterlassen hast.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      So ist es Ule. Ich muß mich zusammenreißen, sonst vergeht mir echt die Lust. Schön, daß dir die Blätter gefallen :-)

      Gefällt 1 Person

  3. Nati sagt:

    Schön deine frostigen Bilder Almuth.
    Ärgerlich womit du dich herumschlagen musst, ich hoffe es nimmt dir nicht die Lust am Bloggen. Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir. 🙂🕯

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Nati, das wünsche ich dir auch! Es nervt mich schon reichlich, weil man sich auf nichts verlassen kann. Der gestalterische Teil ist mir schon wichtig und wenn sich das nicht gescheit Gestalten läßt, finde ich das ziemlich ka…e! Heute so, morgen so, grummel.

      Gefällt 1 Person

      1. Nati sagt:

        Lieben Dank Almuth.
        Mich ärgert es auch wenn WP mal nicht so will wie ich.
        Drück dir die Daumen auf Besserung. 🍀

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Am Besten nimmst du noch 2 Daumen dazu 😜

          Gefällt 1 Person

          1. Nati sagt:

            Ich habe aber nur zwei Hände.😱😂😉

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Dann streng dich an 😂😉

              Gefällt 1 Person

            2. Nati sagt:

              😂😉👍

              Gefällt 1 Person

  4. Diese Aufnahmen der gefrosteten Blätter sind wunderschön – lauter kleine Kostbarkeiten!
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      So sehe ich das auch, danke Christa :-)

      Gefällt 1 Person

  5. puzzleblume sagt:

    Die froststeifen Blätter meint man fast knacken zu hören, sehr schön.
    Dass da immernoch weiter gebastelt wird, fällt mir auch ab und zu auf. Heute sah ich eine Galerienfunktion, die ich noch nicht kannte … 🙄

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      So knackig waren sie wohl nicht, aber sie sehen wirklich so aus. – Es wird ständig gebastelt und man kann sich nie längerfristig auf etwas verlassen. Das macht die Gestaltung zum Lotteriespiel…

      Gefällt 1 Person

  6. Das Rotkehlchen ist ja besonders „süß“ mit seinem wachen Blick!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Rotkehlchen sind immer so bezaubernd. Das machen wohl diese niedlichen Kulleraugen :-) Danke Gisela.

      Gefällt mir

      1. Diese niedlichen Kulleraugen👀Wen erblicken sie denn gerade? Anscheinend ein erfreulicher Anblick, persönlich gemeint😊, wie ein freundlicher Gruß?

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Lächel, wie nett von dir :-)

          Gefällt mir

  7. gkazakou sagt:

    Sehr schön, Almuth, und ich freue mich, dass sich auch bei mir heute „alles ums Blatt dreht“. Auchv deine Bäume mit leuchtendem Laub und Rotkehlchen haben einen besonderen Zauber.
    Lass dich ja nicht durch die Technik abschrecken! Man muss sich duchhangeln. Ich schreibe immer noch auf meinem alten kaputten Computer, weil ich auf dem neuen nicht in den classic editor komme.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Gerda, das war wohl der Tag des Blattes :-) – Wenn dauernd was obendrauf kommt bei der Technik, nervt es irgendwann nur noch. Da macht das Gestalten irgendwann keinen Spaß mehr, weil es wie ein Lotteriespiel ist, was dabei herauskommt und was nächsten Monat dabei herauskommt und was dann im nächsten Jahr………naja, ich gebe mir Mühe nicht durchzudrehen ;-)

      Gefällt mir

  8. hanneweb sagt:

    Solche schönen Herbstbilder mit von der Sonne durchflutetem Laub mag ich sehr und sie sind dir auch sehr gut gelungen!
    Liebe Grüße und hab noch eine schöne Woche 🍀

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Hanne, daß freut mich :-)

      Gefällt 1 Person

  9. Nichts verzaubert so mit zarten Kristallen, wie Frost.
    Eine schöne erste Advens Woche und liebe Grüße
    Nina

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, daß ist das Schöne an der kalten Jahreszeit! Mit Sonne zusammen unschlagbar :-) Bin gespannt, ob wir dieses Jahr wieder viel Schnee kriegen. LG Almuth

      Gefällt 1 Person

  10. naturfund.de sagt:

    Wunderschöne Frostblätter. Soviel Ausdruck und Struktur. ❄️
    Lass dich nicht so von WP ärgern. Ich habe den Hinweis auf die mobile Version jetzt auch zum ersten Mal wahrgenommen. Ich reagiere darauf gar nicht mehr, da ich eh mit einem so alten Betriebssystem arbeite, dass es nicht mehr von WP unterstützt wird. Sieht dann nicht mehr so schön aus, aber das Grundlegende funktioniert. Und nur weil sie auf mobile Anwendung optimieren heißt es ja nicht, dass es auf dem Desktop nicht genauso gut zu bearbeiten ist. Ich schätze WP hängt etwas hinterher, was die mobile Anwendbarkeit angeht und gibt dem deshalb einen treffenden Namen. Lass deinen Frust im Zweifel hier immer zwischendurch mal raus, dann ist er in der Welt und nicht mehr in dir drin. Liebe Grüße, Anja

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das hast du nett gesagt liebe Anja :-) Ich will nur in Ruhe meine Sachen machen und nicht dauernd mit Änderungen konfrontiert werden und dann womöglich noch mit einem schlechten Layout. Naja, kommt Zeit, kommt Rat – hoffentlich. Oje, mit veralteten Rechnern und Systemen hat man auch so seinen Spaß. Ich kenne das von früher. Ich hoffe, ihr haltet noch ein Weilchen durch ;-) LG Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. naturfund.de sagt:

        Das hoffe ich auch. Der Rechner läuft noch sehr gut, aber nicht alles will mehr mit den veralteten Systeme arbeiten. Und ich arbeite Bilder- und Blogtechnisch am liebsten mit dem großen Rechner.
        Ich drücke dir weiterhin die Daumen, dass es sich entspannt.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Danke und für dich auch gutes Gelingen. Ich kenne das noch gut von meinem vorletzten Rechner.

          Gefällt 1 Person

  11. bluebrightly sagt:

    A balance between frosty leaves on the ground and bright, colorful leaves in the sunlight above is something to celebrate. The first group of photos is beautiful, especially the last one, with the leaves nestled in the grass. Those colors are so pretty, but I’m glad you did have enough sun to photograph the other leaves that still cling to the trees. They’re hopeful, in spite of being at the end of their cycles (or are they?). And the robin, so sweet! There is something so innocent about their expression.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      The leave in the grass is one of my favourites too :-) I think through the shadows the leaves turn out different this time. Maybe they look more plastic, more three-dimensional. Yes, they are the last leaves. Not much is left, beside some leaves on younger oaktrees. – I agree, the Robin often looks innocent. The round eyes have something trustful :-) Thank you Lynn!

      Gefällt 1 Person

  12. bluebrightly sagt:

    I see what you mean – the leaves do look three-dimensional. Sometimes a flat look is OK, too – I guess it depends on what you want to show. You will probably have more opportunities to photograph frosty leaves in the next few months….so you can perfect your technique.
    ;-)

    Gefällt 1 Person

  13. Die goldenen Blätter sind klasse.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s