Reisen einmal anders – ein neues Blogprojekt

In Vorbereitung

Es begab sich dieser Tage, daß Heide ‚Puzzle‘ vom Blog Puzzleblume auf die Zimmerreisen zu sprechen kam, eine durch Xavier de Maistre* (1763-1852) bekannter gewordene Form, in Gedanken durch sein Zimmer zu reisen. Er war Offizier und Autor und nachdem er wegen eines unerlaubten Duells 42 Tage in Arrest mußte, begann er, die Gegenstände um ihn herum zu erforschen und zu beschreiben, er bereiste sein Zimmer, die Schubladen, Bücherregale oder Lieblingsgegenstände. Solche Gedankenreisen sollen im 18. Jahrhundert in Frankreich aufgekommen sein. Interessanterweise ging Maistre selbst sonst gerne auf Reisen.

Als ich Heides Beschreibung in einem Kommentar las, kamen wir darauf zu sprechen, daß das ein gutes Thema für eine Blogchallenge sein könnte, gerade in den Zeiten des Lockdowns, wo wir mehr denn je zu Hause sind und manchmal nicht mehr wissen, was wir mit unserer Zeit anfangen sollen (obwohl bei mir erstaunlicherweise keine Langeweile aufkommt, aber das nur nebenbei).

Diese Gedankenreisen können ein Zimmer oder auch die Wohnung betreffen oder vielleicht auch das direkte Wohnumfeld wie Balkon oder Garten. Wie Heide so treffend bemerkte, bloggen viele von uns bereits in dieser Richtung, allzuoft beschreiben wir unsere nähere Umgebung, bereisen sie bereits in unseren Erzählungen.

Wir dachten an einen nicht zu kurzen, aber auch nicht zu langen Text, so zwischen 200 und 500 Wörtern, mit oder ohne Bild (welches kurz beschrieben werden sollte), einmal im Monat jeweils zu einem neuen Thema. Auf dem Puzzleblume-Blog wird es Richtung Wochenende losgehen (Freitag?). Wer mitmachen möchte, kann sich gerne melden.

* Hier bin ich tatsächlich auf einen Podcast zu Maistres „Die Reise um mein Zimmer“ gestoßen. Wenn das nicht eine Einladung ist :-)

33 Kommentare Gib deinen ab

  1. dagehtwas sagt:

    Das klingt ja spannend! Und witzig, dass ihr euch auch geraed dabei seid, euch ein neues Blogprojekt zu überlegen! Mir spuckt da auch was durch den Kopf. Eigentlich etwas, was mir schon länger immer wieder in den Fingern juckt. Was ich dann aber aus Zeitgründen genauso oft wieder zur Seite geschoben habe.
    Na, ich bin mal gespannt ;-) wo uns alle das Bloggerjahr 2021 so hinführen wird!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Dann mal los :-) Wenn nicht jetzt, wann dann?

      Gefällt 2 Personen

      1. dagehtwas sagt:

        Ja, prinzipiell hast du recht :-). Ich bin momentan etwas vorsichtig mit neuen Dingen anfangen, weil´s sehr schnell wieder viel zu viel wird…das Jahr ist noch jung, alles unvorhergesehene braucht ja auch dann auch plötzlich Raum. Expect the unexpected und „Mehr Platz für mehr Zeit“ und Zeit für Pausen usw… ;-)
        Ja, aber während ich hier so herumschreibe, merk ich schon, dass ich das wohl starten werde… hahaha! :-D

        Gefällt 2 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          Man muß es halt abwägen, aber wer weiß, was nächstes Jahr ist :-) Irgendwann merkt man, daß es paßt würde ich sagen.

          Gefällt 2 Personen

  2. David sagt:

    Oh toll, nun hat das Kind einen Namen bekommen – Zimmerreisen. Gerade an Silvester haben wir in gewisser Weise eine gemacht. Und zwar mit internationalem Essen.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Das hört sich auch gut an :-) Stimmt schon, in Sachen Essen kommt man schnell weit herum.

      Gefällt 1 Person

  3. Anna sagt:

    Ich hätte da wohl eine Idee… :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das höre ich gerne :-)

      Gefällt 1 Person

  4. Myriade sagt:

    Einmal im Monat? Na, das müsste doch sehr einfach zu machen sein. Ich warte darauf, dass du anfängst und mache gerne mit!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das wäre prima! Ich denke Freitag geht es los. Diesen Freitag habe ich frei, dann werde ich sicher was vermelden :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Myriade sagt:

        Ich warte mit der Feder im Anschlag ;) :)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Haha, daß ist gut :-)

          Gefällt 1 Person

  5. Anhora sagt:

    Tolle Idee! Ich glaub da mach ich auch mit. :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das wäre ja schön :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Anhora sagt:

        Hab mich mittlerweile etwas eingelesen zum Thema Zimmerreisen. Das ist ja faszinierend, bin ganz begeistert von der Idee! Toll, dass ihr darauf gekommen seid, denn es gibt keine bessere Zeit als ein Lockdown, um das einmal zu versuchen. :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Deshalb kam die Idee sicherlich auch auf. Ich kannte die Form so nicht. Der Podcast, den ich verlinkt habe, ist auch sehr hörbar. Ich bin gespannt, was alles zusammenkommen wird. Du hast ja auch so ein Schreibtalent :-)

          Gefällt mir

  6. Nati sagt:

    Ich schau mir das mal an, noch kann ich mir da drunter nichts vorstellen.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Wir haben ja die Links eingestellt, Gerhard von kopfundgestalt hat auch schon ein Beispiel rausgehauen. Du kannst ja mal gucken. Ich weiß auch noch nicht genau, was mir dazu einfällt.

      Gefällt 1 Person

      1. Nati sagt:

        Den einen Link habe ich mir schon angesehen, bei Gerhard geh ich noch vorbei.
        Zumindest bin ich etwas schlauer durch den Link.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ich glaube, man muß erst mal ein bißchen schwanger gehen :-)

          Gefällt 1 Person

          1. Nati sagt:

            Bei Gerhard ist es mir schon schlüssiger. 🙂

            Gefällt 1 Person

  7. Okay, klingt interessant.
    Obwohl auch ich sagen muss, dass ich gar nicht richtig weiß, was Langeweile ist ;-), aber mal schauen ob und wie ich die Zeit finde.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das wissen wir vermutlich alle nicht so genau. Wie es paßt denke ich und wenn es mal paßt, wäre es schön, wenn du was machst!

      Gefällt 1 Person

  8. maribey sagt:

    Eine schöne Idee! Da mache ich gerne mit.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Oh wie schön, da freue ich mich :-)

      Gefällt 1 Person

  9. puzzleblume sagt:

    Liebe Almuth, einige deiner Leser sind schon vorbeigekommen, als ich meinen Artikel dazu noch nicht fertig hatte, meine meine Vorschläge sind darin beschrieben.

    https://puzzleblume.wordpress.com/2021/01/06/hast-du-schon-eine-idee/

    Ich denke, es darf auch länger oder kürzer sein als vor ein paar Tagen angedacht, aber dafür weniger vor von komplizierten Anweisungen und Regeln belastet. Das Schreib- und Lesevergnügen sollte grösser sein als deren Aufzählung.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Von mir aus gerne, wir wollten es ja einfach halten, wobei ein paar umrissene Vorgaben schon hilfreich sind. Aber ich habe gesehen, daß hast du gemacht :-) Danke!

      Gefällt 1 Person

  10. Wilder Meter sagt:

    Ich hab das Buch von de Maistre vor einigen Jahren gelesen, weil ein Zitat daraus im Arche-Literaturkalender zu finden war und es gefiel mir sehr gut. Überhaupt fand ich den Titel sehr vielversprechend. Ich war aber dann recht enttäuscht und fand es lange nicht so philosophisch und unterhaltsam wie erwartet. Daraus ein Projekt unter dem Motto des Titels in Coronazeiten zu machen, finde ich aber ein absolut geniale Idee.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      …und die Geschichten, die bislang geschrieben wurden, sind alle sehr interessant und einfallsreich. Vielleicht auch was für dich?

      Gefällt mir

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.