Und wer seid ihr?

am
Pilze, groß, braun, flach

Manchmal muß man nicht bis zum Wald fahren, um Pilze zu finden. Vor dem Haus geht auch.

Hat jemand einen Tip für mich? Mit der Suche Pilze, groß und braun komme ich nicht weit ;-)

I found these big fungi in front of the house on the lawn. They look so big. I don’t know what it is, but they are very nice.

27 Kommentare Gib deinen ab

    1. pflanzwas sagt:

      Hm, gute Frage. Manche sehen ein bißchen so aus, wenn ich auch das Gefühl habe, die hier sind noch viel größer. Wachsen die auf Wiesen?

      Gefällt mir

  1. einfachtilda sagt:

    Könnte es ein Krempling sein?

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Die sehen doch gar nicht schlecht aus. Erscheinen mir jedenfalls schon ähnlicher, als der Reizker. Immerhin habe ich hier gleich zwei neue Pilznamen kennengelernt :-) Danke für den Tip!

      Gefällt 2 Personen

      1. einfachtilda sagt:

        Kenne ich noch früher. Mit Papa Pilze sammeln, den aber nicht 😊

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Schön :-) Das hat bestimmt Spaß gemacht. Ich war mit Mutter und Großmutter sammeln, aber leider zu klein, um was davon mitzunehmen. Heute traue ich mich nicht.

          Gefällt 2 Personen

          1. einfachtilda sagt:

            Das hat sehr viel Spaß gemacht, zumal meine Geschwister nie mitwollten und ich so meinen Vater allein hatte :-) Etliche Pilze kannte ich, jetzt mag ich sie nicht mehr bestimmen,…bis auf ein paar wenige.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Wie schön für dich :-)! Ich glaube auch, man wird etwas unsicher, wenn man nicht im Training bleibt. Ich höre sowas öfter.

              Gefällt 1 Person

  2. Ule Rolff sagt:

    Hast du auf der Wiese gelegen für die Bilder? Die Größe der Pilze ist durch die Perspektive klasse betont.
    Leider kann ich zur Bestimmung der Pilze nichts beitragen.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Liegen tu ich nicht, aber man kann sich ja hinhocken. Wie du siehst: ich weiß nicht alles ;-)

      Gefällt 2 Personen

      1. Ule Rolff sagt:

        Ach, darum hast du diese Pilze fotografiert? Das wäre doch nicht nötig gewesen, Almuth, ich hätte es auch so geglaubt.

        Gefällt 1 Person

  3. Ui, die sind groß. Unterstellmöglichkeit für Mäuse? 😉 Das könnte Trichterling oder Scheintrichterling sein.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Aber locker! Da paßt ne ganze Mäusefamilie drunter. Ich denke 20cm haben die mindestens. Ich habe nach den Trichterlingen geguckt. Manche sehen ein bißchen so aus, aber die kommen mir kleiner vor?

      Gefällt 1 Person

      1. Ich finde auch keinen, der so groß wird. Die sind alle mit 6-7 cm Hutdurchmesser beschrieben.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Vielleicht hat der Wachstumshormone abbekommen ;-)

          Gefällt 1 Person

          1. Man weiß ja nicht, was alles so in der Umwelt herumschwirrt. ;-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              In der Tat. Sie sind jetzt übrigens verschwunden. Ich mutmaße, daß die jemand nicht länger ertragen konnte, spätestens die Gärtner…grumpf.

              Gefällt 1 Person

  4. Also die wachsen bei mir auch zuhauf vor dem Haus. Würde mich schon interessieren, wie die heißen, Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Vorschläge gibt es einige, aber ich finde es schwierig.

      Gefällt mir

  5. Fjonka sagt:

    https://www.123pilzsuche.de/
    links im Menü kannst Du einengen – Lamelle, trichterförmig, braune Teile, Fundort….

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke, die Seite kenne ich, aber zur Zeit ist so viel anderes, da habe ich nicht die Muße länger zu suchen. Oft findet man ja schon durch die Bildersuche etwas passendes, aber diesmal war das nicht so. Bei der Pilzseite habe ich mich schon mal durch hunderte von Fotos gescrollt, als ich diesen komischen Schleimpilz suchte ;-) Aber wie gesagt, jetzt fehlt gerade die Muße…

      Gefällt mir

      1. Fjonka sagt:

        Okay, ich hatte es auch vermutet, aber frau weiß ja nie….
        kann ich gut verstehn, daß Du nicht immer Zeit und Lust auf die mühselige Bestimmerei hast, geht mir ja ähnlich :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das ist was für lange Winter oder Corona-Abende, seufz.

          Gefällt mir

        2. pflanzwas sagt:

          PS nach der Schlupffliege habe ich auch noch nicht gefragt. Ist mir auch durchgerutscht..

          Gefällt mir

  6. Claudia Gallikowski sagt:

    wie groß waren die Hüte denn?

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Hallo, etwa 15 bis 20 cm glaube ich. Danke auch für die Email. Antwort folgt die Tage :-) Viele Grüße
      Almuth

      Gefällt mir

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s