Endlich wieder Herbst-Licht-Momente aus dem Wald

Wenn Licht und Schatten sich die Hände reichen

Bei mir habe ich die folgenden Motive Waldboden-Potpourri genannt. Ich finde es sehr spannend und inspirierend, mir die vielen kleinen Dinge anzusehen. Die Blattformen und Muster, Stöckchen und Rindenstücke, Eicheln und Ahornsamen, angenagte Blätter…irgendwas ist immer.

Dazwischen wuseln dann manchmal noch Waldameisen oder Asseln oder Schnecken herum, die hier nicht aufs Foto wollten. Aber aufs nächste.

Ich denke, es ist eine Mauerassel, die über das zerfallende Blatt läuft. Überall wuselten kleine Asseln herum, als hätten sie was spezielles zu tun ;-)

Birkenrinde und Moos, was braucht das Herz mehr, um sich zu freuen?

Endlich steht die Sonne wieder tiefer und die Blätter werden sanft durchleuchtet. Die Vielfalt der Grüntöne wird größer,

auch Gelb und Brauntöne gesellen sich dazu, wenn auch noch ganz zart.

I am so happy about the low autum light. Shades and light get more various, as the number of greens. I love it. And I love the soft tones the sun paints on barks and trees. Is there something nicer than birchbark and moss? I don’t think so :-)

I get inspired by all the tiny things on the ground, leaves and their patterns, branches and sticks, seed from oak and maple. I call it forest-potpourri by myself. If you wait and see you can detect lots of tiniest insects, ants, slugs, flies and wooldlouses. There were many, running around as if there was something for free :-)

15 Kommentare Gib deinen ab

  1. Einen magischen Waldspaziergang mit Licht und Schatten hast Du uns gezeigt. Ganz besonders finde ich das letzte Foto, wo die Sonne durchscheint.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Das freut mich, danke :-)

      Gefällt 1 Person

  2. Ule Rolff sagt:

    Sonne und Herbstwald sind eine beglückende Kombination. Schön hast du sie wieder eingefangen, deine Bilder strahlen immer so liebevoll von deiner Zuneigung zu allem Lebenden. Das steckt an, immer wieder – das wär doch mal eine gescheite Pandemie 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Herzlichen Dank Ule! Ja, das wäre in der Tat eine wünschenswerter Form der Ansteckung. Seltsam, daß sie nicht mehr fruchtet oder?

      Gefällt 1 Person

  3. Centi sagt:

    Asseln find ich ja recht putzig. Die haben immer so was Eifriges!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich mochte sie früher nicht so, jetzt fand ich sie auch sehr sympathisch. Es reizt mich, ein Comic davon zu machen. Sie waren extrem eifrig :-)

      Liken

  4. “ Herbst-Licht-Momente aus dem Wald“, – märchenhaft, feenhaft…

    Gefällt 1 Person

  5. bluebrightly sagt:

    You make me smile…yes, the low autumn light is a gift, isn’t it? Especially after that harsh summer light that is so difficult for photographers. One photo especially moves me – the third one with the leaf and fern. Beautiful, that light! „Running around as if there was something free“ – that’s so funny! There’s another good word here that you will probably like – „scurry“ and „scurrying.“ :-) I hope your weekend is a good one!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you Lynn. I am happy you like it. I love this slightly mystic atmosphere the soft autumn light is creating. – Haha, I suddenly understand my translation ;-) Sometimes I translate some of the sentences a bit differently, because it is easier for me. In German I wrote that the woodlouse is running around as if it has something special to do, but I prefer my translation ^^. Scurry is great! I didn’t know that word :-)

      Gefällt 1 Person

      1. bluebrightly sagt:

        :-) it’s good that you aren’t a slave to the translator, or to what a proper transaltion might be. I thought maybe you wouldn’t know ’scurry‘ so I’m glad – I knew it would appeal to you. :-)

        Gefällt 1 Person

  6. Schön festgehalten. So schön war es hier heute auch und das Moos bekommt langsam wieder ein bisschen (grüne) Farbe.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Stimmt, das lebt auf :-) Die Pilze auch!

      Gefällt 1 Person

  7. o)~mm sagt:

    Lichtmomente=Glücksmomente :-)

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Wie wahr :-) Danke dir! LG Almuth

      Liken

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.