Insekten: Drinnen- und draußen-Funde III

Immer noch Falter!

Draußen sehe ich fast nie Falter auf dem Balkon, aber was sich abends in die Bude schleicht, ist unglaublich! Das heißt in letzter Zeit sah ich draußen zweimal eine Gammaeule Autographa gamma, die ich beim Gießen aufgescheucht habe, aber das wars dann auch.

Hier ein Foto von 2017.

Gammaeule

In der Wohnung sind jede Menge Zünsler, hauptsächlich diese weißen mit schwarzen Punkten (vielleicht Traubenkirschen-Gespinstmotte Yponomeuta evonymella oder eine ähnliche Art). Außerdem findet man Grashüpfer, Florfliegen, Zikaden. Sonst noch jemand?

Ich konnte ihn noch nicht finden. Ein schickes Muster oder? Von  oben und…

…von unten, grins. Warum hast du so große Augen?

Diesen habe ich leider erst gefunden, als er nicht mehr lebte. Ein schönes Muster. Auch hier weiß ich nicht, was es ist.

Dann war da noch eine Florfliege Chrysopidae, kein Einzelfall, die ich raussetzen konnte. Foto entstand, als sie noch im Glas saß. Ach, wie Elfengleich und diese tollen Flügel!

Eine tote Schmalbauchwespe Gasteruption assectator fand ich draußen auf dem Balkon. Früher fand ich sie seltsam, inzwischen sind sie mir sympathisch. Es sind ganz zarte Insekten. Bei diesem war die Zeit wohl gekommen.

Diesen Zünsler oder Spanner hatte ich rausgesetzt. Sieht ganz hübsch aus….

Es passierte dann noch was total komisches. Ich hatte im Zimmer ein Stück Alufolie herumliegen. Ich hatte das Licht ausgemacht, weil ich ins Bett gehen wollte und plötzlich wurde folgendes Tier, daß ich vorher gar nicht bemerkt hatte, aktiv. Es machte pling, kling, plingpling, dingeling…. Ich merkte zwar, daß das Geräusch von der Alufolie herrührte, aber ich wußte nicht gleich, was es ist. Es war eine Zikade Auchenorrhyncha, die auf einer Alufolie herumhüpft, es war das reinste Konzert, total witzig!! Die hüpfen dermaßen schnell, da kann man kaum hinterhergucken.

Die Zikade ließ sich bei Zimmerlicht nur schwer fotografieren. Vom Licht angelockt, landete sie auf dieser Packung. Sie ist nur ein paar mm groß.

Dann war da noch ein interessanter Besucher, aber davon ein andermal mehr.

I hardly see moths on the balcony, but inside the appartement there are several. The light in the evenings seems to be too inviting. So there is a whole collection as you can see above. Some have really beautiful patterns. And of course there are other visitors too like common lacewings Chrysopidae. 

Lately somthing funny happened. I wanted to go to bed and switched the light off. There was only a bit of light left. I had a piece of aluminium foil on a table and suddenly I heard funny sounds. Pling, plong, pling. Something seemed to be jumping on the foil. I put the light on again and found this tiny cicada on the last picture. Cicada can jump really far and high. This one was only a few mm „big“. And it was jumping to and fro on this silver foil :-) A great concert!

 

27 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ulli sagt:

    Dein letzter Besucher interessiert mich sehr, denn er besucht mich auch und ich weiß so gar nicht mit wem ich es zu tun habe.
    Liebe Grüße
    Ulli

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Zikaden gibt es sehr viele Arten liebe Uli. Viele davon sind auch noch total winzig. Sie saugen an Pflanzen, weil sie sich von deren Säften ernähren. Die Spuren der Wiesenschaumzikade kennst du vielleicht. In meiner Kindheit nannten wir das Kuckucksspucke. Damit baut sich diese Zikadenart ein Schutznest an Pflanzenhalmen, um vor Freßfeinden sicher zu sein. Sieht aus, wie hingespuckt. Jedenfalls sind sie für uns harmlos, jedenfalls drinnen. Sie verirren sich halt durch das Licht in die Wohnungen. LG Almuth
      https://de.wikipedia.org/wiki/Zikaden

      Gefällt 1 Person

  2. puzzleblume sagt:

    Alufolienhüpfen als Insekten-Percussion: cool!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Es war unglaublich und so witzig! Das möchte man wiederholen. Vielleicht sollte ich draußen…. ;-)

      Gefällt 2 Personen

  3. Centi sagt:

    Diese winzigen Hüpfer sind Zikaden? Das wusste ich auch noch nicht.
    Das mit der Alufolie ist allerdings großartig! :D

    Gefällt 1 Person

  4. einfachtilda sagt:

    Am Sonntag suchten gleich drei dicke Winkelspinnen einen Platz im Wohnzimmer. Himmel, war das ein Schreck. Riesenmonster.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Och nööööö… DIE müssen ja nu nich reinkommen ;-)

      Gefällt 2 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          Vielleicht mußt du ein Schild an die Tür machen: Geschlossen ;-)

          Gefällt 2 Personen

          1. einfachtilda sagt:

            Wenn sie doch lesen könnten *seufz* 🤪

            Gefällt 2 Personen

            1. pflanzwas sagt:

              *kicher* Dann halt Zeichensprache. Ein Winkel, ne Spinne und durchgestrichen, har har!

              Gefällt 2 Personen

            2. einfachtilda sagt:

              Ja, probier ich mal 😂😂😂

              Gefällt 2 Personen

            3. pflanzwas sagt:

              ^^ Jetzt mußt du nur noch die richtige Stelle finden 😂

              Gefällt 2 Personen

            4. einfachtilda sagt:

              Genau DAS ist das Problem….

              Gefällt 2 Personen

  5. The cicada and the foil really made me smile1 It is amazing how the light attracts so many things at night. My outside garage light attracts lots of spiders, and they spin their webs near the light for they are clever and cunning now that dinner arrives with the light! :)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Haha, I never connected light with dinner, not with spiders ;-) Yes, they are clever. I am always astonished that they seem to use every angle for a cobweb :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Today I discovered that spiders may not be as clever as they think. … the light attracts moths and flies which they dine on, but also wasps come to the light, and one came down and took a spider in its jaws and flew away!

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          *giggle* Oh dear, poor spider! This is life. We all try to be clever, but sometimes we drop a brick ;-)

          Gefällt 1 Person

  6. Die Schabe am Schluss ist fein.
    Die Florfliege Chrysopidae würde ich gerne auch fotografieren. Ein Traum!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Du meinst Zikade, keine Schabe. Die wollte ich hier nun nicht haben ;-) Florfliegen sind bei mir jetzt gerade verstärkt unterwegs. Ich hatte sie im Frühjahr vermißt, aber jetzt sind sie da.

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, eine Zikade hat auch eine solche Körperform.
        Beim Sommerflieder tanz der Kaisermantel herum. Jahrelang keinen gesehen, jetzt taucht er auf, im Wald und im Garten.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das ist ja schön! Den oder einen ähnlichen sah ich das letzte Mal vor vielen Jahren in einem Wald.

          Gefällt 1 Person

  7. bluebrightly sagt:

    Ah, I think I would like that kind of concert…and the Lacewing is so pretty…you have nice friends. :-)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s