Mach mal Piep!

Die Vögel mit der roten Brust

Manchmal hat man Glück! Nachdem meine Kamera kürzlich so manches Mal nicht scharf stellen wollte, keine Ahnung, worauf ich gezielt hatte, hatte ich am Samstag großes Glück. Obwohl weit weg und halb versteckt, konnte ich Herrn und Frau Gimpel oder Dompfaff Pyrrhula pyrrhula ablichten! Und das, wo ich sie hier meist nur im Winter sehe. Aber ich hörte schon ihr „trauriges“ Piepen und ahnte, daß sie in der Gegend sind.

Hier wurde an den Blättern bzw. Knospen genascht:

Hübsch ist ihr Gefieder auch von hinten:

Und Abflug!

Seine Frau, man sieht sie eigentlich immer in Paaren, war auch da und etwas versteckter, doch auch hier hatte ich Glück!

Ein Rotkehlchen Erithacus rubecula saß weiter oben in den Bäumen. Hier ging es nur gegen das Licht. Immerhin sang es gerade so schön:

Hach, die Rotkehlchen sind an Niedlichkeit nicht zu übertreffen.

Der niedliche Vogel und die Frühlingsknospen haben mich zu einer kleinen kreativen Reihe inspiriert.

 

 

32 Kommentare Gib deinen ab

  1. chw sagt:

    Dieses Abflugfoto ist ja ganz großartig geworden!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke, daß war wieder so ein Glücksmoment :-)

      Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich hab mich auch sehr gefreut :-)

      Gefällt 1 Person

  2. Schön, immer wieder vor anders-farbigem Hintergrund! Alle Hintergründe passen. Besonders schön wirkt auch der 1. in der 3.Reihe.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Danke, das mag ich auch ganz gern :-)

      Liken

  3. Nati sagt:

    Deine Farbakzente gefallen mir sehr. 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank! Vögel sind immer hübsch und dazu noch die Knospen von den Zweigen, fertig ist das „Gedicht“ :-)

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        Perfekt für die Fotobearbeitung.

        Gefällt 2 Personen

  4. discovering sagt:

    Super Fotos!!
    In einem muss ich dir aber doch widersprechen: der Zaunkönig ist der süßeste Vogel! Eindeutig!! :-D

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Der ist auch seeeehr süß. Hm, ich glaube, die sind alle auf der gleichen Süßigkeitsskala bei mir ;-)

      Gefällt 2 Personen

  5. These are wonderful! Well spotted and photographed!

    Gefällt 1 Person

  6. Ule Rolff sagt:

    Tolle Gimpelfotos! Gimpel sind bei uns ganz selten, ein einziges Mal war ein Männchen in diesem Winter bei uns zu Besuch.
    Deine Bearbeitungen sind ebenfalls sehr reizvoll (ein gleichmäßiger Hintergrund erleichtert das Leben der Photoshopperin schon sehr 😉).

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das mit dem Hintergrund kommt immer drauf an, gell :-) Hier gefiel es mir sehr gut. Ja, die Gimpel sehe ich sonst nur im Winter!

      Liken

  7. Ganz tolle Bilder, liebe Almuth, besonders vom männlichen Gimpel. Der braucht gar nicht zu singen, der hat schon unsere ungeteilte Aufmerksamkeit, wenn er auf der Bildfläche erscheint. 😊

    Gefällt 1 Person

  8. Richard sagt:

    Super getroffen. Gimpel habe ich bislang auch immer nur paarweise gesehen. Und sie sind hier wahrscheinlich noch seltener. Alle paar Jahre, wenn der Winter strenger, kommen sie ans Futterhaus.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Eigentlich sehe ich sie hier auch nur im Winter, umso größer war die Freude, sie auch jetzt hier zu finden.

      Gefällt 1 Person

  9. kowkla123 sagt:

    wie immer topp, meine Worte zu Heute sind, Besonnenheit, Geduld und Vorsicht sind für mich ganz wichtige Wörter, Klaus

    Gefällt 1 Person

  10. Wow, echt Glück gehabt mit den Gimpeln. Da hätte ich mir ein Loch in den Bauch gefreut. ;-)

    Gefällt 1 Person

  11. bluebrightly sagt:

    Luck and skill. :-) The Gimpel is a pretty one, what color the male has! The beak looks like it’s good for seed cracking. And the Robin, I remember seeing a few of them. I love the photo of him singing. The variations are great and the black and white one works really well.

    Gefällt 1 Person

  12. naturfund.de sagt:

    Das Abflugfoto ist wirklich ein absoluter Glückstreffer!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, das war klasse :-) So sehen also Vogelfüße von unten aus ;-)

      Liken

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.