Wo Schatten ist, ist auch Licht

am
Was die Natur uns lehrt

Den ewigen Kreislauf des Lebens, Ende und Anfang, Tod und Neubeginn, zeigt die Natur uns ständig und überall. Nichts geht verloren.

Moosgrün ist eine hoffnungsvolle Farbe. Vielleicht die vielversprechende Farbe des Frühlings. Wenn etwas Altes geht, kommt was Neues. Die Schwierigkeit liegt im Loslassen. Erst dann kommt der Schwung für einen Neubeginn. In der Natur scheint das immer übergangslos zu funktionieren, während wir so lange hadern. Die Natur läßt sich allerdings viel Zeit dabei. Wir haben es oft sehr eilig.

Wie eine Baustelle, liegen die Äste kreuz und quer.

Manchmal gibt es ein Signal, wie ein Stoppschild oder etwas, was den Weg versperrt.

Etwas zerbricht und geht kaputt.

Doch dann wächst schon wieder etwas Neues aus der Erde hervor. Hoffnungsvoll.

Man darf nur nicht aufgeben. Irgendwie geht es immer weiter.

 

 

 

19 Kommentare Gib deinen ab

  1. Wer sich aufgibt, hat verloren…ein tiefer Satz, den ich vor 25 Jahren lernte.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Jeder findet für sich wahrscheinlich einen anderen Satz, der ihm etwas bedeutet und in schwierigen Situationen hilft. Manchen Menschen ist das leider nicht gegeben, aber ich hoffe, daß die meisten für sich etwas finden, daß sie nicht aufgeben läßt, wenn es wirklich schwierig wird. Danke für deinen Satz.

      Gefällt 1 Person

  2. Dankeschön für die Zeichen der Hoffnung, liebe Almuth. Ich hoffe, es geht Dir gut.
    Liebe Grüße,
    Tanja

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Tanja, soweit ja. Dir hoffentlich auch? Ist ja keine leichte Zeit gerade. Ich mußte an die vielen Menschen denken, die jetzt so viel verlieren.

      Gefällt 1 Person

      1. Ja, das Leiden vieler Menschen ist nur schwer vorstellbar. Laß uns hoffen, daß diese Pandemie so bald wie möglich vorüber sein wird.
        Beste Wünsche,
        Tanja

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ja, wirklich! LG und alles Gute, Almuth

          Gefällt 1 Person

  3. Wunderbar alle diese Bilder und die darin verborgenen „Hilfen“.

    Gefällt 2 Personen

      1. Wie immer gern geschehen! Alles Gute!🌱🌻🐝

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Danke, für dich auch :-)

          Liken

  4. Dieses „nichts geht verloren“ finde ich für mich persönlich sehr tröstlich. Aus allem kann wieder etwas werden. Was kann man mehr wollen. Und das schöne Moosgrün kommt hoffentlich nächstes Jahr wieder.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, das finde ich auch tröstlich.

      Gefällt 1 Person

  5. Liebe Almuth, die moosüberwachsenen toten Hölzer finde ich besonders schön, denn sie zeigen eindrücklich wie vielfältig das Leben ist und dort tummeln sich besonders viele Kleintiere :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das hast du gut gesagt! Das Moos ist vielleicht die Kita der Waldinsekten :-)

      Gefällt 1 Person

  6. kowkla123 sagt:

    das ist echt so, lass dich von der Sonne verwöhnen beim Spaziergang oder auf dem Balkon, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich brenne schon an. Danke Klaus!

      Liken

  7. Ule Rolff sagt:

    Almuth wieder im Wald! Suchst im April schon Abkühlung?
    Außerordentlich schön finde ich die feinen Linien im Holz, durch die kleinen Löcher dekoriert. Und als i-Tüpfelchen dieser zarte Schatten eines Zweigs darauf. Seufz!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Bei den heutigen Temperaturen, ja ;-) Schön, daß du das Gleiche siehst wie ich! Es sind nur Linien und Schatten, aber für mich ist das mehr.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.