Hellgrau und strahlend

am
Zarte Pilze mit Streifenmuster

Könnte es ein Tintling Coprinus sein? Tintlinge gibt es einige. Mir gefiel dieser zarte Pilz, der von Anfang bis zum Ende hübsch aussieht. Auch in Auflösung begriffen, macht er eine schöne Figur :-) Die Fotos sind alle noch vom letzten Herbst.

Vielleicht ein Beringter Tintling Coprinopsis ephemeroides oder ein Graugelber Tintling Coprinellus limicola oder der Glänzende Tintling Coprinellus bisporus oder……………..

Mehr bei 123pilzsuche.de

 

 

30 Kommentare Gib deinen ab

  1. puzzleblume sagt:

    Die zarten kleinen Dinger bewundere ich auch immer wieder. Schöne Bilder.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ich hatte sie vorher noch nie bemerkt, aber letzten Herbst fand ich eine ganze Menge davon. Hier wollte ich anmerken, daß ich mich frage, in wie weit unsere Pilze hier heute noch strahlen.

      Gefällt 2 Personen

      1. puzzleblume sagt:

        Das kann im Web auf verschiedenen Seiten finden, Freilandpilze sind nach wie vor problematisch.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Trotzdem ist es irgendwie kein Thema mehr. Als wäre nie etwas passiert. Auf der anderen Seite will man sich nicht täglich verrückt machen, tue ich auch nicht. Nur seltsam finde ich es manchmal. Kollektive Verdrängung.

          Gefällt 1 Person

          1. puzzleblume sagt:

            So ist das wohl bei fast allem.

            Gefällt 1 Person

  2. Du hast das Filigrane schön herausgearbeitet.
    Die Verstärkung, es so eine ist, lässt die eigentlichen Strukturen sichtbar machen.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank. Fotografiert wie gesehen. Die Sonne war hilfreich :-)

      Gefällt 1 Person

  3. Auf dem 4. Bild könnte man fast meinen, dass es ein Schmetterling ist!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Geht mir genauso :-) Vielleicht ist er kurz nach der Aufnahme abgehoben und davongeflogen.

      Gefällt 1 Person

      1. … oder es war eine Fee…🧚‍♀️

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Auch möglich :-) Sie ist vielleicht nur kurz erstarrt.

          Gefällt 1 Person

  4. Deine ganzen Pilz- und Waldbilder sind sooo schön liebe Almuth! Ein evhter Lichtblick an trüben Tagen!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Das freut mich Arno. Jetzt guckt die Sonne immerhin mal kurz raus zwischen Wind und Hagel und Regenschauern. Die Tropfen draußen glitzern gerade :-)

      Gefällt 1 Person

  5. kowkla123 sagt:

    klein, aber fein, passe auf, es ist noch stürmisch, Klaus

    Gefällt 1 Person

  6. Ich finde die auch wunderschön… so zart, trotzdem halten die eine Menge aus. Ist der eine vielleicht einfach jünger und deshalb noch ohne Fransen?

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Jetzt ist es schon so lange her, daß ich das nicht mehr nachvollziehen kann. Dehalb kann ich jetzt nur sagen: vielleicht :-)

      Liken

  7. Absolut wunderbar und zart
    Ich habe zuerst an eine Blume geglaubt …
    Ich hoffe du verstehst meine Erleichterung, ich schreibe mit einem Übersetzer

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Merci beaucoup! Oui, je comprends :-) Danke, dass du dir die Mühe machst, es zu verstehen! Mein Französisch ist leider nicht so gut. Liebe Grüße
      Almuth

      Gefällt 1 Person

  8. bluebrightly sagt:

    Amazing, beautiful detail in these close-ups, Almuth. I agree, they are dainty little beauties, in every phase of their lives.
    I found this for C. ephemeroides – „Mature cap tiny (usually under 1 cm across); spores shaped like fat lemons.“ So get your microspoe out and see if there fat lemons hiding under that cap!! ;-)
    I also saw this – for C. bisporos – „On dung, compost, or straw; pileocystidia thin-walled; pleurocystidia absent; clamp connections absent.“ That seems to rule this one out since it looks like it’s growing in leaf litter.
    Here’s the source, if you want more headaches from trying to read about mushrooms in English. ;-)
    https://www.mushroomexpert.com/coprinoid.html

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you for your research! You find almost everything in the WWW, don’t you :-) The ones you described C. ephemeroides are longer and they have this „circle“ around the stem – „my“ don’t have anything like that. But they look similar. I think there are several kinds that look similar! Microscope, haha, that will be the next thing eh ;-)? – Thank you for the link and descriptions! To be honest: I don’t understand these in German, so I think I won’t understand them in English. I will be lost in translation, haha. I need a dictionary for all these strange expressions!! Help…………………. ;-)

      Gefällt 1 Person

      1. bluebrightly sagt:

        The circle around the stem – like a skirt – I know what you mean. Sometimes called a ring here, it’s the way you can tell some of the poisonous Amanitas from mushrooms that look like them but aren’t poisonous – you look for the ring. Yes, you have to study the spores through a microscope now, Almuth. ;-) I don’t understand the texts when they get technical either.
        Mushroom hunting and gathering is very popular on the West Coast – in California it’s huge, and in Oregon and Washington, it’s also really popular. I ran into a man collecting mushrooms in the woods once, with his basket….he was very dirty because he spent all his time looking for mushrooms away from the trail. He was probably going to sell them. :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Haha, no, I won’t go with a microscope! At the weekend I met an aquaintance in the wood, accidentally! She was wondering what this woman (me) was doing there, bent over the earth, walking from one side of the path to the other ;-) When we recognized each other I explained it to her and her friend. Maybe they do it now too, looking for mushrooms ;-) –
          I envy such people that have really a large knowledge in collecting fungi! His looks must have been great, haha. PS: Thank you for the photos – they are incredible and amazing!!!!!!

          Gefällt 1 Person

          1. bluebrightly sagt:

            You gave someone the idea to look closer – a valuable gift! :-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              That would be nice. I will ask her tomorrow :-) Thank you Lynn.

              Gefällt 1 Person

  9. Sehr schöne Aufnahmen, liebe Almuth. In einigen Photos sieht der Pilz fast so aus, als sei er aus Eiskristallen geschaffen, besonders im ersten. Das gefällt mir am besten.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das freut mich Tanja. Er hat jedenfalls etwas besonderes, obwohl er ein so kleines Kerlchen war :-)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.