Waldblickspielereien

am
Spieglein, Spieglein..

Bei meinem letzten Waldausflug hatte ich eine Lupe mitgenommen, um mir ein paar dieser Minipilze anzusehen, die nicht mal meine Kamera so richtig sichtbar machen kann. Mein Plan war, durch die Lupe zu fotografieren, was ein bißchen geholfen hat. Aber davon ein andermal mehr. Gestern fielen mir dann diese speziellen Lupenansichten auf und ich hab angefangen, damit herumzuspielen.

Die Lupenansicht habe ich ausgeschnitten…

…und dann in Photoshop gewölbt. Von 2D zu 3D.

Dann habe ich mal wieder die Farben umgekehrt. Ich mache das ganz gerne, weil die Veränderungen oft schon ein völlig anderes Bild erzeugen. Ich finde, hier wirkt es etwas rätselhaft.

Die Muster haben mich dann mal wieder dazu gebracht, Ausschnitte zu spiegeln.

Schließlich habe ich die Waldbilder selbst gespiegelt:

 

26 Kommentare Gib deinen ab

  1. naturfund.de sagt:

    Also, das gefällt mir ausnehmend gut. Die gespiegelten Waldbilder treffen meinen Geschmack wirklich sehr. Tolle Idee, mit einem wirklich ästhetischen Ergebnis. Würde ich gern mal in Postergröße sehen :-) Die Idee mit der Lupe hatte ich übrigens auch gerade. Habe mich just nach Lupen mit Beleuchtung umgeschaut. Inspiriert hatten mich auch die bei dir verlinkten Minipilzbilder mit dem Focus Stacking. Die 3D Varianten finde ich auch gut. Ach, wirklich schön. In der Richtung habe ich selber noch nie gedacht…

    Gefällt 3 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Ganz genau, durch diese Minimakrofotos wollte ich auch gleich mehr sehen. Es ist mir auch gelungen, aber die Vergrößerung ist minimal. Da könnte ich eine noch stärkere Lupe gebrauchen. Die tollen Fotos haben mich neugierig gemacht, was ich noch alles „übersehe“ im Pilzuniversum. – Solche Spielereien mache ich immer wieder mal. Es ist spaßig und immer sehr überraschend, was alles dabei herauskommt!!

      Gefällt 1 Person

      1. naturfund.de sagt:

        Also ich hole mir jetzt erstmal eine günstige beleuchtete Lupe. Mal schauen, was ich damit anstellen kann. Es ist ja irre, wie du schon sagst, was man wohl alles gar nicht sieht, weil es einfach zu klein ist. Bei dem jetzigen Dauerregen und Sturm, und es bleibt wohl so regnerisch, lohnt sich der Gang nach draußen ja wenig. Aber auf das Frühjahr freue ich mich schon sehr. Dann kann ich zumindest draußen auch mehr Experimente machen :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Oje, ich brauche ne Kamera mit Makro und oder ne super Lupe…schade, daß Weihnachten schon vorbei ist ;-) Jedenfalls hat mich diese Fotografin auch neugierig gemacht. Ich sehe uns schon wie die Wildschweine im Boden wühlen, haha!!

          Gefällt 1 Person

          1. naturfund.de sagt:

            Haha. Aber der Boden wird zunehmend interessanter und die Unterseite von Totholz :-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Sag ich ja ;-) Später im Jahr kann man dann noch mehr Getier darunter finden, wer es finden möchte, hihi.

              Gefällt 1 Person

  2. Ich bin beeindruckt, auf solche Idee wäre ich nie gekommen. Tolle Ergebnisse.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke Hedwig. Irgendwann bin ich mal auf die Idee gekommen und von Zeit zu Zeit überkommt es mich bei einem besonderen Motiv. Das macht viel Spaß :-) (ist aber schwer, ein Ende zu finden ;-)

      Gefällt 1 Person

  3. Die Spiegeleien gegen Schluß wirken wie Gothic. :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Gothic in welcher Form?

      Gefällt 1 Person

      1. Das moderne Gothic, der Trend. Schwarz…

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ach so :-) Konnte mir erst nichts darunter vorstellen. Etwas düster ist es, wobei es für mich was geheimnisvolles hat.

          Gefällt 1 Person

          1. Gothic-Design ist etwas ähnlich…

            Gefällt 1 Person

  4. Toll…. das muss ich irgendwann auch mal probieren!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, mach mal :-) Es wird dir gefallen.

      Liken

  5. kowkla123 sagt:

    passe auf dich auf, es wird wirklich sehr stürmisch, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Es dröhnt ganz ordentlich draußen und die Krähen fliegen tief…

      Liken

      1. kowkla123 sagt:

        das ist nicht so schön, aber es wird auch wieder besser

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ja, jetzt nur noch Böen, Hagel und ordentlich Regen :-) Hoffe, bei dir ist alles heil geblieben!

          Liken

  6. Witzige Idee, hat was von Kaleidoskop-Bildern.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Stimmt, da blickt man ja auch „ins Runde“. Dazu ein paar Schüttelmuster :-)

      Liken

  7. bluebrightly sagt:

    You kept going, and going… ;-) I like each and every version, I really do. The mirror images are beautiful. It’s impressive, what you can do starting with just a little slice of the outdoors. :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      It is hard to stop ;-) And it is a lot of fun when you try it with images you normally wouldn’t choose!

      Gefällt 1 Person

      1. bluebrightly sagt:

        I really appreciate the way you keep exploring. :-)

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.