Acker-Kratzdistel (nicht nur) und Gäste

Weichkäfer machen Party!

 Auf fast jeder Blüte bzw. Pflanze waren Weichkäfer Cantharidae unterwegs. Die kenne ich noch aus meiner Kindheit. Ich glaube, man sah sie oft auf Rainfarn oder auf Schafgarben. Hier sah man sie hauptsächlich auf den Acker-Kratzdisteln und auf Bärenklau (?), wenn ich mich nicht irre. Ich kann diese ganzen Pflanzen mit den großen weißen Dolden nicht auseinanderhalten!

Während sie im „Doppeldecker“ paarungsbereit unterwegs waren, schien „Sie“ die ganze Zeit „nebenbei“ ihren Durst zu stillen ;-)

Ich sach nur „Haltung bewahren“. Die Kratzdistel erinnert ein bißchen an einen Kopf mit Popartfrisur.

Außerdem flog eine dicke große Erdhummel-Jungkönigin von Blüte zu Blüte und „latschte“ dabei über die Weichkäfer hinweg! Wenn die Hunger haben, kennen die kein Pardon. Glücklicherweise kommt hier niemand unter die Räder ;-)

Kann man sich noch größer machen?? Kann man!

„Futtern die mir nichts weg?“, scheint sich die Hummel zu fragen.

Mmmh, lecker. Alles meins!

Hier noch mal ein Weichkäfer mit einem Ockergelben Braundickkopffalter :-)

Und eine putzige, schwarz-weiße Fliege (?). Die muß ich noch suchen.

 

 

 

47 Kommentare Gib deinen ab

  1. puzzleblume sagt:

    Die sind echt multitaskingfähig, diese Käfer.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Scheint nicht besonders aufregend zu sein ;-) Ich frage, wie lange die aneinanderkleben.

      Gefällt 2 Personen

      1. puzzleblume sagt:

        Es geht anscheinend auch ohne all den Stress. ^^

        Gefällt 2 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          *kicher* Entspannter Beischlaf, im wahrsten Sinne des Wortes ;-)

          Gefällt 2 Personen

          1. puzzleblume sagt:

            Ich denke, sie werden sich trennen, wenn er zu hungrig geworden ist, um sich weiter mit dem blossen Herumgetragenwerden zufrieden zu geben. Der postkoitale Gang zum Kühlschrank hat also wieder seine Entsprechung.

            Gefällt 2 Personen

            1. pflanzwas sagt:

              ^^ Irgendwie beruhigend.

              Gefällt 2 Personen

  2. Nati sagt:

    Stell dir mal vor so ginge es bei uns zu…

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      *lach* Sehr witzig :-) Zwischendurch die Nachfrage, bist du noch wach, Schatz?

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        „Jau, ich ess gerade“ 😂😂😂

        Gefällt 2 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          ^^ Prust! Und dann die Krümel………. ;-)

          Gefällt 2 Personen

          1. Nati sagt:

            Geh mir ja mit den Krümeln aus dem Bett. 😂

            Gefällt 2 Personen

            1. pflanzwas sagt:

              Das reibt und knirscht dann so schön ;-) Krümelpeeling!

              Gefällt 2 Personen

            2. Nati sagt:

              Und bei der Größe der Käfer ist es wie Felsen im Bett.

              Gefällt 1 Person

  3. Ich habe überlegt, ob ich dieses mal den ⭐️ klicke… denn es sind einige echt eklige Käfer dabei *schüttel*. Aber dann kam wieder so eine süße pelzige Biene. Da wurde ich schwach.😆

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Also unter eklig verstehe ich was anderes. Die hier finde ich noch recht harmlos, aber jeder hat andere Ekel-Grenzen. Danke für den Hummelstern :-)

      Gefällt 2 Personen

    2. einfachtilda sagt:

      Kann wirklich nichts ekliges an diesen Käfern finden.

      Gefällt 4 Personen

  4. einfachtilda sagt:

    Ja, ja, diese Käfer können es :-D Heute war nichts los im Garten, außer einem Buntspecht…der war recht keck.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Kecke Buntspechte, klingt lustig! Hier waren die Hummeln und summten mittellaut vor sich hin :-)

      Gefällt 1 Person

      1. einfachtilda sagt:

        Eine Hummel konnte ich sichten und viele kleine Fliegen.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Die sind immer unterwegs, egal bei was für nem Wetter :-)

          Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Immerhin wetterfeste Insekten ;-) Ich bewundere die Hummeln, die auch bei stärkerem Regen noch unterwegs sind. Wie die das machen, ist mir ein Rätsel!

              Gefällt 1 Person

            2. einfachtilda sagt:

              Einfach fliegen….die denken darüber gar nicht nach :-D

              Gefällt 1 Person

            3. pflanzwas sagt:

              Ich denke dann, daß die dicken Wassertropfen sie doch vom Himmel holen müßten, aber die fliegen einfach zwischendurch.

              Gefällt 1 Person

  5. Mein großer Sohn hat unsere in diesem Jahr gigantische Wilde Möhre in „Käferbordell“ umgetauft.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      ^^ Hahahaaaa. klasse! Das paßt. Tja, auch die Insekten haben anscheinend Vorlieben für illustre Liebesnester :-)

      Liken

  6. Ule Rolff sagt:

    Ganz schön voll auf dem Bärenklau! Und wie voll soll es erst in der nächsten Generation werden (ich vermute mal, diese Käfer geben sich mit einer „Ein-Kind-Politik“ nicht zufrieden).
    Weiß eigentlich jemand, warum die Käfer Weichkäfer heißen? Ich finde den Namen seltsam.
    Deine Fototour war wieder von richtig schönen Bildern gekrönt, besonders hat es mir die fette Hummel angetan, wie du wahrscheinlich schon ahnst, Almuth.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Hihi, da könntest du Recht haben Ule, daß es sich bei ihnen überwiegend um Großfamilien handelt ;-) Bärenklau zur Rushhour! Warum sollte es bei ihnen anders sein, als bei uns?! –
      Weichkäfer heißen sie, weil ihre Körper kaum feste Strukturen enthalten. Schwach sklerotisiert nennt sich das. Ganz genau kann ich es dir nicht erklären. – Ja, die dicke Hummel ist ein richtiger Sympathieträger :-) Danke Ule.

      Gefällt 2 Personen

      1. Ule Rolff sagt:

        Aha, danke für die Info: also nicht so richtig knusprig für die Amseln …

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Die nehmen doch auch Weichfutter ;-) Aber ich glaube nicht, daß die auf Weichkäfer stehen, nicht mal, wenn die knusprig wären :-)

          Gefällt 1 Person

          1. Ule Rolff sagt:

            Na, irgendwer wird die schon mögen, ich wage nicht, mir vorzustellen, wie die Welt sonst aussähe, bei dem sexuellen Fleiß dieser Tierchen.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Ich glaube, ich las noch, daß sie ihr Leben überwiegend als Larven in den Bodenschichten verbringen. Larven fressen doch viele Tiere. So gesehen – kein Problem :-)

              Liken

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, an sowas mußte ich auch denken, konnte sie aber nicht finden. Leider sieht man ja den Kopf nicht und es gibt sooo viele Fliegenarten. Ohne den restlichen Körper bleibts etwas schwierig mit der Bestimmung.

      Gefällt 1 Person

      1. Genau diese Körperhaltung hatte meine igelfliege auch.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Klingt schon realistisch.

          Gefällt 1 Person

  7. Wunderbares gekrabbel :-)

    Gefällt 1 Person

  8. Pete Hillman sagt:

    Those beetles again :) Very nice!

    Gefällt 1 Person

  9. Ewald Sindt sagt:

    Wunderschön… 😘
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

  10. bluebrightly sagt:

    The weevils are fun – it’s that time of year! I have seen the same thing here. :-) I like the white on that bumblebee – it’s like snow! :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ah, okay, you call that kind of brown „bugs“ weevils? Sounds like something evil ;-) – I call the bumblebee „Weißpohummel“ = White-botty-bumblebee ;-)

      Liken

      1. bluebrightly sagt:

        I think it’s weevil – that’s what the translator said. Yes, evil weevil!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.