Wildbienenrätselraten

Zum Guten Schluß!

Ich hatte ja schon angedeutet, daß es noch ein paar Wildbienenfotos gibt, bei denen ich mir nicht sicher bin. Zum Teil glaube ich jetzt, etwas weitergekommen zu sein, aber bei manchen Bildern bin ich immer noch nicht 100%ig sicher. 

Kann das eine Pelzbiene sein??? Oder doch eine betagte Rotpelzige Sandbiene??? Oder…

..doch die Gemeine Sandbiene?

Hier bin ich ziemlich sicher, daß es eine Gemeine Sandbiene ist.

Hier frage ich mich, ob es das Männchen der Rotpelzigen Sandbiene ist??? Es soll so eine Art „Zahn“ haben. Außerdem ist der Körper eher schmal. Aber ich kann hier nur raten!

Und das hier? Noch mal die Pelzbiene oder die Gewöhnliche Sandbiene – Andrena flavipes? Oder ist es die Schlehen-Lockensandbiene? Ihr seht, die Möglichkeiten sind zahlreich.

Mal keine Wildbiene. Vielleicht eine Dickkopffliege?

Noch mal die Gemeine Sandbiene – oder auch nicht? Dafür kommen mir die Fühler zu lang vor.

Also liebe Leute: eine Menge Wildbienenbilder heute, aber kaum ne klare Aussage. Bei der Suche denke ich immer, ha, jetzt habe ich sie, und das eine Bild von der Biene sieht meiner wirklich ähnlich, die anderen Vergleichsbilder sehen wieder ganz anders aus.

Meine Bilder zeigen nicht alles, was die Bestimmung nicht erleichtert. Dann gibt es noch die Unterscheidung Männchen / Weibchen und als wäre das noch nicht genug, sehen manche Weibchen am Ende ihrer Lebenszeit anders aus. Also die auffälligen „Binden“ bzw. Streifen auf ihrem Körper können abgewetzt sein oder die Farbe ihres Pelzes kann sich verändern.

Alle Klarheiten beseitigt? Bei mir auch! Für heute gebe ich es auf. Wenn jemand einen Tip hat, immer her damit.

44 Kommentare Gib deinen ab

  1. puzzleblume sagt:

    So toll die Fotos in ihren Details auch sind – diese gelb bestäubten Beine machen es einem wirklich schwer! Ich würde zumindest bei der noch die Zweifarbige Sandbiene Andrena bicolor einstreuen wollen. Männchen und Weibchen kann man – Sachsen hin oder her , bei mir sind sie ja auch -nebeneinander hier sehen > https://www.insekten-sachsen.de/Pages/TaxonomyBrowser.aspx?ID=231304

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      An die hatte ich zwischenzeitlich auch gedacht. Bei ein paar Bildern kann ich mir das vorstellen. Blöd ist auch, daß ich selbst keine Rundumansichten habe. Das erschwert die Detailarbeit. Immerhin freue ich mich, daß hier doch einige Wildbienen rumschwirren. Danke für den Tip!

      Gefällt 1 Person

      1. puzzleblume sagt:

        Einfach freuen, das geht auch. :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ganz genau :-) Tue ich.

          Liken

  2. Ule Rolff sagt:

    Leider kann ich dir da keine Hilfe sein. Aber wenn es dich tröstet: deine Fotos habe ich sehr genossen!
    Seit ein paar Tagen fliegt bei uns ein ziemlich großes, sehr längliches Insekt mit Wespentaille und gelb schwarz gestreiftem Hinterleib herum, das seine Flügel aber eher wie eine Fliege trägt. Ein Foto ist mir von dem rastlosen Tier noch nicht gelungen. Aber ich bleibe dran.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Danke, das freut mich :-) Oh ja, schwarz-gelb mit Wespentaille wird auch gerne genommen, lach! Da sind die Möglichkeiten auch fast unbegrenzt. Wenn es keine Feldwespen sind, gibts noch Lehmwespen usw. Viel Glück :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Ule Rolff sagt:

        Ein weites Feld – wenn man’s richtig ernst nimmt, tut man wohl alsbald nichts Anderes mehr. Wie gut, dass ich mich manchmal auch mit Ahnungen zufrieden geben kann.
        Ich wünsche dir eine schöne Zeit mit Lynn in den nächsten Tagen. Du kannst dich schon freuen …😊☺

        Gefällt 2 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          Ahnungen reichen mir auch. Ich finde es halt spannend, wenn man mehr über die Tiere und ihre Vorlieben erfahren kann und das geht manchmal nur mit Namen. Aber ich freue mich schon, daß sie überhaupt hier unterwegs sind.
          Ja, auf Lynn freue ich mich schon. Dann hattet ihr wohl viel Spaß zusammen :-) Bin gespannt!

          Gefällt 1 Person

          1. Ule Rolff sagt:

            Hatten wir 🙂🙂🙂🙂

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Schön :-)))

              Liken

  3. hanneweb sagt:

    Hab zur Zeit auch eine sehr hübsche kleine irgendwerbiene mit weißen Flecken auf den Rückenhaaren in meiner Collage, die ich auf einem Gartenstuhl entdeckte und fotografierte.
    Kenne mich da leider überhaupt nicht aus und genieße einfach nur immer ihre Emsigkeit im Garten.
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Das ist doch schön :-) Man muß ja nicht alles wissen, wobei ich es für mich persönlich sehr spannend finde, etwas über die Tiere herauszufinden. Dann weiß ich z.B. was es hier gibt oder was sie brauchen. Aber ich kann auch mal ohne Namen leben und mich wie du nur an ihnen erfreuen :-) Summsige Grüße von hier, Almuth

      Gefällt 2 Personen

  4. einfachtilda sagt:

    Wirklich tolle Bilder. Aber ich bin ja selbst kein Experte darin. Suchen kann ich auch nicht, habe Besuch.
    Alles Gute ♥ Mathilda

    Gefällt 1 Person

  5. finbarsgift sagt:

    Zauberschön, deine Florafaunafotos …
    Liebe Abendgrüße vom Lu

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Dankeschön :-) Summsige Grüße von hier, Almuth

      Gefällt 2 Personen

      1. finbarsgift sagt:

        🎵🎶🎵🎶🎵🎶🎵🐦

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Tirilirirlriilierjweiroaijfosjdfjsdf-liiiiiiiiiiiiiiiiii :-)

          Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              …bin etwas gestolpert ;-)

              Gefällt 1 Person

            2. finbarsgift sagt:

              Liebe Ostergrüße vom Lu
              🐣🎵🎶🎵🎶🎵🐦

              Gefällt 1 Person

            3. pflanzwas sagt:

              Liebe Ostergrüße an dich, lieber Lu! Liebe Grüße, Almuth

              Liken

            4. finbarsgift sagt:

              Dankeschön *freu*

              Gefällt 1 Person

            5. pflanzwas sagt:

              🌟*Blink🌟blink*🌟

              Liken

            6. finbarsgift sagt:

              Schön *lächel *

              Gefällt 1 Person

  6. Ich bin beim Bestimmen von Insekten auch keine große Hilfe. Ich hatte mal eine Webseite gefunden, da wurden die Flügel betrachtet, so genau, wie es mit lebenden Insekten gar nicht geht. Da habe ich beschlossen, dass mir eine ganz grobe Bestimmung reicht.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Oja, sowas sah ich die Tage auch irgendwo. Du meine Güte. Sowas geht ja wirklich nur unter der Lupe. So kann das doch kein Mensch erkennen. Aber eine gewisse Eingrenzung fände ich auch ganz nett, so ein bißchen wenigstens :-)

      Gefällt 1 Person

  7. kowkla123 sagt:

    ich habe keine Ahnung, aber die Bilder sind trotzdem schön, bereite dich gut auf Ostern vor und mache dir trotzdem keinen Stress

    Gefällt 1 Person

  8. Ewald Sindt sagt:

    Liebe Almuth,
    was du aber auch alles wissen möchtest, mir reicht die Aussage „Bienen“… 🐝🐝🐝
    Schöne Fotos sind Dir mal wieder gelungen.
    Lieben Gruß und frohe Ostern,🐣 Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Also ich fände es prima, wenn vor den Bienen noch Sand- oder Mauer- oder sonstwas stünde. Bienen ist mir ein wenig zu! allgemein. Du weißt ja, ich stehe auf ein paar Details! Dir auch Frohe Oster! LG, Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. Ewald Sindt sagt:

        Details sind ja oK, aber mehr die meinen… 😂😂😂
        Aber ich gönne dir auch die deinen.
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Hatten wir ja schon mal ;-)

          Liken

  9. Flowermaid sagt:

    … Die weiss aber ihren Echtpelz in Blüte zu setzten… (✿ฺ◕‿◕ฺ)з

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      ^^ Tja, die Topmodels kennen alle Tricks!

      Gefällt 1 Person

  10. frauholle52 sagt:

    Mal wieder eine wunderbare Reise in eine andere Welt! Mir reicht „Bienen“ eigentlich auch!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das ist mir ein bißchen zu wenig ;-) Ich möchte gerne mehr wissen, wie sie leben, was sie brauchen, welche Blumen sie mögen….

      Gefällt 1 Person

      1. frauholle52 sagt:

        Ich weiß, darum ist Dein Blog auch so wunderbar und erfolgreich! Du nimmst uns viel Arbeit ab!

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Aber nicht alle, hähä ;-) Das überlasse ich den Spezialisten. Ich nehme hier keine Insekten auseinander und packe sie unters Mikroskop, weil ich wissen will, was es ist. Soweit gehts dann doch nicht :-)

          Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Sehe ich mir später an. Danke für den Tip :-)

              Liken

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.