Meisisch…

Meisische Momente

Gegenlicht und fast zu dunkel, aber die Haltung der Vögel hat mich wieder so erfreut :-) Besonders die Blaumeise auf dem zweiten Foto! Erst landete sie, dann stellte sie plötzlich ihre Kopffedern auf, keine Ahnung, aus welchem Anlaß, um im nächsten Moment wieder ganz glatt daherzukommen :-)

Erst eine Kohlmeise, dann eine Blaumeise, die vom Geländer aus an die Futterquellen starten wollten.

Krähisch gibts auch noch:

Diese Rabenkrähe begegnete mir unterwegs. Sie schien nicht besonders scheu zu sein. Eher neugierig.

Kürzlich hatte ich ebenfalls eine Begegnung mit einer Rabenkrähe. Vielleicht war es sogar diese hier (schade, daß wir die Vögel so schlecht unterscheiden können). Sie hatte eine Eichel im Maul, pardon, Schnabel! und hüpfte vor mir her. Aber nicht weit. Ich habe sie angesprochen und ihr gesagt, daß ich an ihrem Futter nicht interessiert bin. Sie hat die Eichel dann abgelegt und angefangen, reinzuhacken, und das, obwohl ich nur 2 m von ihr entfernt stand. Da habe ich mit Krähen schon anderes erlebt. Ich mußte weiter und ging auf sie zu. Sie hüpfte dann wieder etwas vor mir her, bis sie im Grün abseits des Weges innehielt. Ich ging knapp 1 m an ihr vorbei und sie ließ sich nicht stören. Offensichtlich hatte sie verstanden, daß wir nicht dieselben Nahrungsvorlieben teilen :-)

21 Kommentare Gib deinen ab

  1. Nati sagt:

    Da hatte sie aber schwer zu knabbern, an der Eiche😉
    (Ein l fehlt, bei der ersten Eichel).
    Ich habe es mir gerade bildlich vorgestellt. Lach….

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      In der Tat, ein harter Brocken ;-)

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        Gerne, Almuth. 😉

        Gefällt 2 Personen

          1. Nati sagt:

            Ich musste so grinsen bei dem Bild im Kopf.

            Gefällt 2 Personen

            1. pflanzwas sagt:

              Ja, das kann ich mir vorstellen! „Hols Stöckchen“ kann man da nur sagen ;-)

              Gefällt 2 Personen

            2. Nati sagt:

              Deshalb kam sie auch nicht weg vom Fleck.

              Gefällt 2 Personen

  2. gkazakou sagt:

    Diese Blaumeise auf 2 ist wirklich „zum Piepen“. Hast du wunderbar fotografiert.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Es sah auch zu lustig aus, wie sie plötzlich auf kleinen Punker machte :-) Keine Ahnung, was ihr da durch den Kopf ging!

      Gefällt 2 Personen

      1. Nati sagt:

        Das war Schüttelfrost. 😉

        Gefällt 4 Personen

  3. kowkla123 sagt:

    hast du wieder topp fotografiert, mache es dir zu Hause gemütlich, Klaus

    Gefällt 1 Person

  4. Wer weiß, worüber sich die kleine Blaumeise geärgert hat.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Daß das Essen nicht fertig war ;-)

      Gefällt 1 Person

      1. Das ist ein Grund. 😉

        Gefällt 1 Person

  5. Vielleicht wollte die kleine Blaumeise dir nur eine Freude machen und hat sich deswegen extra so in Szene gesetzt!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich bin mir nicht sicher, ob sie nicht vielleicht etwas ungehalten über das Essen war ;-)

      Gefällt 1 Person

  6. kowkla123 sagt:

    genieße den letzten Sonntag im Januar 2019, Klaus

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s