Blüten und Freunde

Mai und schon so bunt

Bartnelken in Miniaturformat. Sie sind mal zu mir gekommen, weil sie mich an meine Kindheit erinnern. Da gabs die oft im Garten. Angeblich sollen sie was für die Insekten zu bieten haben, aber ich habe fast noch nie ein Tier an ihnen beobachtet. Außerdem wachsen sie in dem durchwurzelten Kasten ziemlich zurückhaltend. Dafür versäen sie sich bereits seit vielen Jahren. Die Blüten sind doch toll. Erinnert fast an was Süßes mit Puderzucker ;-)

Meine eine Clematis oder Waldrebe, deren Namen ich leider vergessen habe, blüht schon. Juhu. Und auch die Ackerhummel findet sie lecker! Das ist ein Glück, denn es ist eine ungefüllte Sorte.

Die sommerliche Wärme ist zwar schön, beschleunigt aber auch das Abblühen. Mein schöner Ziersalbei, der in einem traumhaften Blau geblüht hat, hat nur noch wenige Blüten an seinen Rispen. Schade, auch für die Hummeln. Gerade die kleinen mögen ihn sehr, genauso wie die kleinen Wildbienen.

Der echte Salbei Salvia officinalis hält noch ein bißchen länger. Zur Zeit hat mein Balkon seine „blaue Phase“ :-) Die Einzelblüten des Salbei sind doch kleine Wunderwerke!

Der Weiß- oder Kriechklee ist jetzt ebenfalls offen. Auch seine Blüten sind wunderschön finde ich und bei Hummeln und anderen Insekten beliebt.

Noch mal der Ziersalbei mit der neuen Königskerzenvariante. Leider sind die blauen Blüten jetzt fast weg. Dafür kommt bald die pink-rote Phase. Hat ja auch was für sich ;-) Die Königskerze wurde schon von einer Hummel getestet und für gut befunden!

Ich glaube, es war eine Baumhummel, aber die Fotos sind so unscharf, daß ich es nicht genau feststellen kann. Bon Appetit :-)

 

20 Kommentare Gib deinen ab

  1. kunterbunt79 sagt:

    das Farbenspiel ist echt klasse

    Gefällt 1 Person

  2. PEPIX sagt:

    Wunderschöne Gartenbilder! Bei dir blüht ja wirklich schon ne Menge. Von einer Clematis ist hier noch nichts zu sehen…

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das mag wieder mal das Mikroklima Balkon sein oder die Sorte. Ich habe zwei verschiedene und die fangen oft im Februar schon an auszutreiben. Während ich noch überlege, ob ich was zuückschneiden könnte, sehe ich dann plötzlich ganz weit oben an der Wand schon kleine Blättchen! Die zweite wächst wie blöd, macht aber erst ganz winzige Knospen.

      Gefällt 1 Person

  3. Ja, es ist eine Freude 🍀

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das freut mich wiederum :-)

      Gefällt 1 Person

  4. puzzleblume sagt:

    Die Kindheitserinnerungen an diverse Nelkenpolster in den damals so modischen Steingärten, die keine Steinwüsten waren, sondern mit Steinen gestufte blühende Kleinlandschaften, und als Beetumrandungen.
    Nelken werden, glaube ich, generell gern von Nachtfaltern besucht.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Dann bin ich nicht wach ;-) Ich muß mal gucken. Sie gehen ein bißchen unter in ihrer Zwergwüchsigkeit, aber sie blühen sehr schön gerade.

      Gefällt 1 Person

  5. Ule Rolff sagt:

    Da ist ja schon wieder grüner Dschungel bei dir. Besonders gefällt mir die Farbe deines Ziersalbeis, die ist wirklich viel intensiver als die des officinalis.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, die ist sehr schön. Es gibt noch dunklere Sorten, die ich gerne gehabt hätte. Ich weiß aber nicht, wie die heißen. Manchmal sieht man sie irgendwo wachsen. Sie sind auf ihre Art alle schön, aber das tiefe Blau spricht mich besonders an.

      Gefällt 1 Person

  6. kowkla123 sagt:

    alles Gute wünsche ich und vor allem Entspannung auch bezüglich der Datenschutzerklärung, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Haha, ja, der besonders! Sonnige Grüße von hier, Almuth

      Gefällt mir

  7. Ewald Sindt sagt:

    Schöne Blütenpracht hast du da… 😊😊😊
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank! Was machen die Rosen :-)?? LG, Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. Ewald Sindt sagt:

        Wachsen und gedeihen, die ersten haben schon Blüten… 😊🌹😊🌹😊
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Wie schön :-) Dann duftet es bald im ganzen Garten. Liebe Abendgrüße, Almuth

          Gefällt 1 Person

          1. Ewald Sindt sagt:

            Bestimmt, habe einige Edelrosen mit wunderschönem Duft dabei… 🌹
            Lieben Gruß, Ewald

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Ich kanns schon riechen :-)

              Gefällt 1 Person

            2. kowkla123 sagt:

              echt super schön und wir bleiben optimistisch, auch wenn Einige leider gehen, Klaus

              Gefällt 2 Personen

            3. Ewald Sindt sagt:

              So machen wir es… 😊😊😊
              Lieben Gruß, Ewald

              Gefällt 1 Person

  8. bluebrightly sagt:

    It’s wonderful to see your garden bloom.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s