„Süßgrasartige“

Zu Deutsch: Gras!

Eigentlich ist es ja bloß Gras. Aber wie schön ist es, wenn man im Frühjahr die ersten saftigen Büschel am Wegesrand wachsen! Dann gibts nichts Schöneres. Später dann, wenn alles Grün ist, denkt man nur noch, Gras? Langweilig…naja, vielleicht auch nicht. Hier ist es ein Star, mit Licht sowieso :-)

Ich liebe es, wenn das frühlingshafte Grün des Grases so leuchtet :-)

 

 

39 Kommentare Gib deinen ab

  1. Corona sagt:

    Mein Hund frisst gerne Gras. Wie ein Karnickel 😂

    Gefällt 2 Personen

    1. Ist gut für die Verdauung.

      Gefällt 3 Personen

      1. Corona sagt:

        Bei zu viel , würgt er das wieder raus. Ist wie eine Magenreinigung. Ich kann ich richtig beobachten, dass er nur bestimmte Grashalme frisst. Die sehen alle gleich aus, aber er wählt sich die Besten heraus. Da kann man mal sehen, wie fein die Instinkte bei Tieren sind.

        Gefällt 3 Personen

        1. Vllt riecht er wo die Kollegen schon draufgepieselt haben. 😉

          Gefällt 2 Personen

          1. Corona sagt:

            Hehe, nee, dann pieselt er drüber 😂

            Gefällt 2 Personen

            1. Einer muss ja der ‚Chef‘ sein.

              Gefällt 2 Personen

            2. Musst du als Hundegras verkaufen was er toll findet. Die Geschäftsidee!

              Gefällt 2 Personen

            3. Corona sagt:

              Oh ja. Ich hatte tatsächlich überlegt, einen Graskübel auf dem Balkon zu stellen. 😂

              Gefällt 1 Person

            4. Wird nur schwer mit nem Rasenmäher. 😂

              Gefällt 1 Person

            5. Corona sagt:

              Schere halt 🤣

              Gefällt 2 Personen

        2. pflanzwas sagt:

          Wie wählerisch :-) Ich kenne das nur von Katzen mit dem wieder rauswürgen. Wer weiß, wofür er sich hält ;-) Was ist denn das für einer?

          Gefällt 1 Person

          1. Corona sagt:

            Machen aber viele Hunde, Gras fressen. Das räumt den Magen auf.
            Er hält sich für vieles. 😂

            Gefällt 2 Personen

            1. pflanzwas sagt:

              Ich glaube auch :-)

              Gefällt 1 Person

          2. Wie gemein, es gibt gar kein Hundegras. Wo ist da die Gleichberechtigung?

            Gefällt 1 Person

    2. pflanzwas sagt:

      ^^ Ist ja lustig. Hat er auch Hasenohren :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Corona sagt:

        Nee, aber manchmal durchs hohe Gras, wenn er springt, dann käme er einem Hasen gleich 😂

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          ^^ Ich kanns mir vorstellen, lach!!

          Gefällt 1 Person

          1. Corona sagt:

            😂 Wir lachen uns auch immer kaputt.

            Gefällt 1 Person

  2. kowkla123 sagt:

    wunderschöner bunter Beitrag, möge das Wochenende auch wieder schön werden, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das hoffe ich auch. Dir ebenfalls schöne Tage Klaus!!

      Liken

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you so much :-)!!

      Liken

  3. Ewald Sindt sagt:

    Hübsch schaut es aus im Sonnenlicht… 🌞🌞🌞
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Vielen Dank :-) Liebe Grüße, Almuth

      Gefällt 1 Person

  4. Das erste Gras, das erste Gruen, die ersten Blaetter – sie sind alle was besonderes|

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Vor allen Dingen sehen sie so saftig aus. Später, wenns heiß und trocken wird, ist es mit dem Saft vorbei ;-) Jedenfalls Balsam für die Seele!!

      Gefällt 1 Person

  5. puzzleblume sagt:

    Es ist ein Fest, wenn das Gras endlich so schnell und hoch wächst, genug, um so schön durchleuchtet dazustehen.

    Gefällt 1 Person

  6. Arletta sagt:

    Wie? Bloss Gras? Lass das mal nicht meine Meerschweinchen hören, für die gibt es nichts besseres und beliebteres als Gras. Und die lieben Nagetierchen haben auch meinen Blick für Gräser geschärft, denn ich war mir vorher nie bewusst, dass es alleine in unseren Breitengraden 2500 Grassorten gibt! Und schön schaut’s aus obendrein noch! Auf’s Gras! Ha! Mit lieben Grüssen von Grashalm zu Grashalm, Arletta

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Hihi, danke! Ja, das ist schon wahr. Es gibt so viele verschiedene Gräser und so schöne. Ich kannte mal 5 Stück für kurze Zeit, hahaha!! Leider schon wieder alles vergessen. Da ist sie wieder, die oberflächliche Betrachtung. Eben nicht nur Gras. Ja, deine Meerschweinchen könnten uns da was erzählen, die Gourmets :-) Das ist so ein Thema wie das Moos. Müßte man sich noch mal eingehender mit beschäftigen! Mit grünen Halmengrüßen von Balkon zu Balkon, Almuth

      Liken

  7. eyeandview sagt:

    Ja, der Frühling ist wirklich schön, ich bin froh, dass er jetzt da ist.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Wir haben lange genug gewartet, das ist wahr. Jedes Jahr wieder grenzenlose Freude, wenn es losgeht. Balsam für die Seele :-)

      Liken

  8. bluebrightly sagt:

    I think you’re talking about the light that shines through those grasses – it helps that some words are very similar! ;-) I agree, it’s beautiful.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Haha, yes, that is helpful sometimes! And I was thinking about the effect, that gras is so common the rest of the year, but in springtime it is the first green and than it is more than beautiful…

      Liken

      1. bluebrightly sagt:

        Yes, the transparency, the freshness, all the yellow in that green, just wonderful. :-)

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.