Blaumeise aus dem Häuschen!

am
Was guckst du?

Ich habe mal meine Position gewechselt und Vogelhaus nummer 2 aus dem Fenster fotografiert. Die Hälfte der Fotos waren für die Tonne, weil sich der Kopf der Meise schneller bewegt, als man auslösen kann. Es ist wie ein verflixtes Stakkato, wo man immer den Moment erwischt, wo der Kopf unten oder in Bewegung ist. Dann versuche ich schon auszulösen, wenn der Kopf in Bewegung ist – Pech gehabt! Immer noch der falsche Moment…..grrrr. Aber wer kann bei diesen Augen schon böse sein….

Ein Blaumeisenmikromoment des Stillhaltens ;-)

Die Blaumeisen haben eine hohe Verlustrate, was das Futtern von Erdnüssen angeht. Ein Drittel landet auf dem Boden, wie man bei Bild zwei gut sehen kann. Da ist gerade mal wieder eine runtergefallen ;-) Macht ja nix, für Nachschub wird gesorgt (von wem wohl ;-) Erstaunlich genug, wie sie die Nüsse oder die noch kleineren Sonnenblumenkerne mit ihren kleinen Krallen festhalten können!

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

17 Kommentare Gib deinen ab

  1. kunterbunt79 sagt:

    wir könnten so ein Häuschen gar nicht aufstellen—-da würden sich unsere Katzen freuen *ggr*

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Man könnte natürlich den Katzen eine Freude machen ;-) haha. Nee, dann ist das wohl nicht angebracht und die Katzen können sich auf die Mäuse konzentrieren!!

      Gefällt mir

  2. puzzleblume sagt:

    Das untere Bild ist mal wieder so süss!

    Gefällt 1 Person

  3. kowkla123 sagt:

    auch für ihn wünsche ich mir, diese Woche geben wir dem Winter noch, dann ist aber Schluss, Klaus

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Einverstanden :-)

      Gefällt mir

  4. Arletta sagt:

    Ah, das sind mal wieder obersüsse Fotos, liebe Almuth und die Neugestaltung Deines Blogs gefällt mir immer besser. Lach ja, die hohe Verlustrate von Nüssen und anderen Leckereien fällt mir hier auch auf, die Meisen scheinen generell sehr, sehr selektiv zu fressen und was ihnen nicht passt, das landet ganz einfach auf dem Boden, wo sich dann höchstens mal die etwas ordentlicheren Spatzen für interessieren. Der Rest, naja, landet im Abfall. Aber es sei den Vögeln derzeit grad verziehen, so kalt wie das ist… brrrr… ekelhaft das :-) Mit lieben Grüssen aus dem Mini-Grünkohl-Land, Arletta

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Vermutlich hat die Natur das Herunterfallen der Nüsse so eingerichtet, damit auch die Vögel, die vom Boden picken, nicht leer ausgehen ;-) Mini-Grünkohlland, hihi. Ja, liebe Grüße aus dem Groko, äh, Groß-Grünkohl-Land ;-) Almuth

      Gefällt mir

  5. Ewald Sindt sagt:

    Das was du hier zeigst ist wirklich Klasse! Ich weiß nicht, ob du es schon mal mit der Einstellung „Sport“ versucht hast zu fotografieren. Bei den schnellen Bewegungen der Tiere bekommst du dann trotzdem gute Ergebnisse.
    Lieben Gruß, Ewald
    😊😊😊

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Danke für den Tip!! Muß ich mal suchen! Den Serienbildmodus habe ich auch noch nicht ausprobiert….es wird echt Zeit! LG, Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. Ewald Sindt sagt:

        Einfach mal durch das Menü zappen und draufdrücken… 😊
        Mit welcher Kamera gehst du auf Tour?
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ich habs gefunden das Sportprogramm und konnte es eben nur am fallenden Schnee testen (die Vögel hielten gerade mal still ;-) – wie mans braucht…). Schon mal gar nicht schlecht. Bei nächster Vogelgelegenheit kommt es zum Einsatz! Es ist eine Panasonic DMC TZ71. LG, Almuth

          Gefällt 1 Person

          1. Ewald Sindt sagt:

            Wer suchet, der findet… 😊
            Von dem Modell verstehe ich nicht genug, um dir gezielt zu helfen. Weiterhin gutes Gelingen.
            Lieben Gruß, Ewald

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Das mit dem Sportmodus war schon ein guter Anfang. Man findet sicher oft ähnliche Funktionen. Danke dafür :-)

              Gefällt 1 Person

            2. Ewald Sindt sagt:

              Gerne geschehen, für schnelle Bewegungen gibt es nichts besseres, man hat halt viel Ausschuss durch die Zwischensituationen.
              Lieben Gruß, Ewald

              Gefällt 1 Person

  6. annicaaktiv sagt:

    Wow! Beautiful pictures :)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Thank you so much :-)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s