Wetter 2017 – reden wir nicht drüber !

Neues Jahr, neues Glück :-)

Ich bin so dankbar, denn das Jahr hat mit einigen trockenen Tagen und etwas Sonnenschein Einzug gehalten. Nicht übermäßig viel, aber alles besser, als das, was wir zum Jahresende, um nicht zu sagen den ganzen Herbst über hatten.

Ich habe noch mal auf einer Wetterseite nachgesehen. Beim Jahresrückblick zu Hannover 2017 zeigt sich, daß wir ca. 820 l/qm Regen hatten. Um einen kleinen Vergleich zu haben: Regenmengen 2016: etwa 580 l/qm, 2015: 644 usw.

Also in den letzten Jahren lagen wir immer zwischen 580 und 650 l/qm. Aber 820 – das war schon der Abschuß. Wie Gartenbesitzer mir erzählten: sie mußten im Herbst den Feldsalat aus dem Garten holen, sonst wäre er ihnen verfault. Auch die Landwirte hatten Probleme, ihr Gemüse noch vom Acker zu kriegen, weil diese irgendwann kaum noch befahrbar waren.

Wie sah es bei euch aus: wart ihr auf der Sonnen- oder auf der Regenseite ?

Advertisements

20 Gedanken zu „Wetter 2017 – reden wir nicht drüber !

  1. Das Wetter spielt zunehmend verrückt. Selbst die früher trockenen Sommermonate August und September sind mittlerweile nasser als früher. Dafür oft schon im Frühjahr Temperaturen bis an die 30 Grad-Marke. Kein Wunder das Natur und Tiere verrückt spielen. 😳

    Gefällt 1 Person

    • Also die früheren Jahre nicht. Hier war es das erste Mal so seit, öh, 15 Jahren…ich beobachte das seit der WM 2006, daß die Frühjahre zu lange zu trocken sind und die Sommer sehr heiß. Letztes Jahr war quasi der Einbruch mit dem vielen Regen. Allerdings gabs solche Phänomene früher auch schon mal. Nichtsdestotrotz schreitet der Klimawandel voran.

      Gefällt mir

    • Ja, eine ganz interessante Seite. Leider kann man nicht jede Stadt dort finden, aber immerhin. Ganz schön krass die Unterschiede! Ich weiß nicht, wie es mit Potsdam war, aber Berlin hat ja auch ein paar sehr heftige Monsuntage abbekommen. Ich hoffe auf Besserung :-)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s