Waldstillleben

Nachricht vom Erdboden

Im Grunde nichts Neues, aber für mich immer wieder schön anzusehen:

Meine alte Kamera ist kurz vorm kaputt gehen. Hier wollte sie das Objektiv nicht mehr richtig ausfahren. Ich finde den Effekt trotzdem gut. Danach das „richtige“ Bild.

34 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ule Rolff sagt:

    Da bin ich ja gespannt auf die neue Kamera!

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich auch, haha ! Ich habe sie seit dem Wochenende. Keine DSL, eine Kompaktkamera. Jetzt muß ich mich erst mal einfuchsen. Manches scheint super und leichter, anderes macht mich erst mal kirre, weils vorher einfacher war. Hoffe, ich brauche nicht so lange dafür, das Wichtigste für mich rauszufinden. Sonst ist irgendwann doch mal ein Kurs angesagt. Nur zuuu viiiel Technik ist nicht so meins…;-)

      Gefällt mir

      1. Ule Rolff sagt:

        Hast du schon mal nach Tutorials bei YouTube geschaut? Da gibt es viele gute …

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Gute Idee ! Danke :-)

          Gefällt mir

  2. Das löcherige Blatt hat’s mir irgendwie angetan. 😉 Viel Spaß mit der Neuen Kamera. Das wird schon, auch wenn es erstmal ein bisschen nervt.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich sagte schon, wie lernen uns gerade kennen. Dann kommt das anfreunden :-)

      Gefällt mir

  3. dagehtwas sagt:

    Sehr schöne Bilder! :-)

    Gefällt 1 Person

  4. Corona sagt:

    Ich stell mir vor, wie du übern Waldboden kriechst und alles abknipst. Mit Blätter und Ästen in den Haaren, völlig getarnt. 😂
    Ach hast jetzt eine neue Kamera? Prima 👍🏼😃

    Gefällt 3 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Hihi, ja, träum weiter :-) Ich halte immer nur die Kamera über den Boden. Ich gucke dann nicht unbedingt durch und lasse mich überraschen. Ja, ich hab jetzt ne Kompaktkamera, Panasonic lumix DMC-TZ71…wir lernen uns gerade kennen 😂

      Gefällt 3 Personen

      1. Corona sagt:

        😂
        Ah prima. Ich muss noch bis Dezember warten, Anfang bekommt die eine ihre zum Geburtstag, die andere Kleene ihre erst zu Weihnachten. Und meine ganz Große bekommt auch eine zum Geburtstag, sie hat sich eine Polaroid gewünscht. Zurück in die Zukunft 😂

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Das wird ja ein spannendes Happening nach dem anderen :-) Zurück in die Zukunft ist gut ! Ja, die Polaroids erleben ja schon seit einigen Jahren ein Revival. Ist bestimmt witzig ! Ist die Entwicklung teurer als bei anderen Fotos ?

          Gefällt 1 Person

          1. Corona sagt:

            Eine Doppelpack mit je 10 Bilder , 16€ . Also ich finde das teuer und sind ja recht kleine Bilder.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Nee, günstig ist was anderes. Wo man heute nicht mehr so viel entwickeln läßt wie früher, ist das schon ne Hausnummer. Dann muß man beim Fotografieren – so wie früher – seine Motive wohlüberlegt aussuchen und nicht so inflationär abdrücken, wie das die digitale Fotografie ermöglicht ;-)

              Gefällt 1 Person

            2. Corona sagt:

              Oh ja, da muss man wohlbedacht abknipsen.

              Gefällt 1 Person

  5. MacroShot sagt:

    Blätter sind so toll, im Herbst besonders wegen ihrer Farben ^-^ Die Blattstruktur, die durch den Verrottungsprozess zustande kommt, hat mich schon als Kind fasziniert :D

    Gefällt 3 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Es sind wahre Schmuckstücke :-) Ich finde sie immer inspierend.

      Gefällt 1 Person

      1. MacroShot sagt:

        das stimmt :) im Oktober gelang mir ein tolles Bild: ein Blatt in einem Spinnennetz ^-^

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Auch sehr schön :-) Zwei Kunstwerke zum Preis von einen, haha ;-)

          Gefällt mir

  6. finbarsgift sagt:

    Sehr schöne Herbstbilder!
    Herzlich, Lu

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Danke dir :-) Herzliche Abendgrüße, Almuth

      Gefällt mir

        1. pflanzwas sagt:

          Oh, so viele schöne bunte Blätter ! Die heb ich mir auf :-)

          Gefällt mir

  7. Ewald Sindt sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera, ein Kurs an einer VHS ist eine gute Option. So habe ich viel gelernt. Erst Grundlagen zur Kamera, danach Photoshop sowie Nacht-, Makro-, Graufilterfotografie usw.
    Lieben Gruß, Ewald

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Mir sind das eigentlich zu viele Technikspezialisten, aber man bekommt sicher ne Menge mit, was man sonst nicht so rausbekommt. Schau ma mal :-) Liebe Grüße, Almuth

      Gefällt mir

      1. Ewald Sindt sagt:

        Da hatte ich Glück, die TN hatten nicht mehr Ahnung wie ich und der Dozent ist einer aus der Praxis. Ich weiß ja nicht wo du lebst und ob die dortige Volkshochschule solche Kurse anbietet. Einen Versuch wäre es wert. 😊
        Lieben Gruß, Ewald

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ach ja, Kurse gibts schon bei verschiedenen Anbietern. Wenns nur ein oder zwei Abende wären, wäre das auch okay für mich. Aber ich hätte keine Lust einen 7 Wochen-Fotografie-Kurs zu besuchen um jedes Technikdetail zu erforschen oder zu diskutieren. Da hab ich kein Interesse dran. Aber ich hab schon von anderen Leuten gehört, daß ihnen so ein Kurs in manchen Sachen enorm geholfen hat. Ich werde mich im neuen Jahr mal umsehen, falls ich bis dahin gar keine Peilung haben sollte ! LG, Almuth

          Gefällt 1 Person

          1. Ewald Sindt sagt:

            In HH sind das immer drei Tage, im Regelfall Fr-So 😊

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              …oder so… :-)

              Gefällt 1 Person

  8. Ulrike Sokul sagt:

    Einen feiner Blattswimmingpool hast Du da aufs erste Foto gebannt … :-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das hast du schön gesagt, Blattswimmingpool. Wer weiß, wer da ungesehen badet ;-)

      Gefällt 1 Person

  9. Arletta sagt:

    Ah, hier ist sie ja, die Story über die neue Kamera :-) es gibt auch Blogs, die sich mit speziellen Kamera-Typen befassen und auf denen recht gute Tips nachzulesen sind teilweise. Geht schneller als ein siebenwöchiger Fotokurs :-) Ich mag solche Stillleben Fotos total und irgendwie bietet der Herbst dazu schon eine ganz gewaltig schöne Kulisse. Um mal wieder das Positive herauszuschälen, obschon dies manchmal schwerfällt :-) Gutes Gelingen mit der neuen Kamera und ganz liebe Grüsse zu Dir, Arletta

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ja, wenn mal Zeit ist – eigentlich müßte ich gerade was anderes machen, hüstel…LG

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s