Bienen, Bienen, Bienen

am

Ein Bienentag

Während ich sonst im Berggarten sowohl Bienen als auch Hummeln sehe, waren diesmal überwiegend Bienen unterwegs. Ein wenig verwunderlich, finde ich. Es geht zwar auf Ende August zu und so manche Hummelart stirbt bereits im August, aber gerade Erd-, Stein- und Ackerhummeln sollte man noch zu Gesicht bekommen. Habe ich auch, aber nur an vereinzelten (Hummel-)pflanzen. Aber es ist auch schön, mal einen Bienentag zu erleben :-)

Biene IN der Blüte einer Canna / Bee inside a flower of Canna

Die Cannablüten waren heiß umflogen von Hummeln und Bienen. Ich habe nicht schlecht gestaunt, wie die da drin verschwunden sind.

Na, na, na, man muß sich doch nicht gleich von der Blüte stürzen !

Biene auf Sonnenhut / Echinacea
Biene im Anflug auf Nachtschattenblüten
Biene und Anemone – klingt nach Freunden :-)

 

 

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Arletta sagt:

    Berggarten… das erinnert mich gerade, dass ich ja eigentlich mal in den Botanischen Garten in Zürich wollte diesen Sommer. Ach seufz… Schön, diese Fotos, das mit der Biene auf dem Sonnenhut gefällt mir farblich ganz besonders! Mit lieben Grüssen zu Dir, Arletta

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Das wäre natürlich auch schön ! Ich würde mich über einen Bericht freuen :-) Ich wollte vor einiger Zeit mit einer Freundin einen Botanischen Garten in Osnabrück (im Westen) besuchen, aber das war gerade in einer dieser üblen Regenwochen. So haben wir das verschoben. Schade, ich hätte gerne mal einen anderen kennengelernt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s