Minibienen mit dicken Beinen

Wildbiene und Sonnenbraut

Ich kann euch diesen Anblick nicht ersparen. Bei diesen Blüten werde ich immer wieder schwach….

Sonnenbraut „garniert“ mit Schmal- oder Furchenbiene, die wieder mal auf dicke Tasche macht ;-)Leider nur stellenweise scharf, aber das eine oder andere Detail kann man erkennen.

In einem früheren Beitrag habe ich schon mal beschrieben, was für gute Nektarpflanzen die Kokarden sind. Sie blühen fast das ganze Jahr hindurch und auch bei diesen Blumen kann ich mal wieder sagen, daß so gut wie alle Nektar- und Pollensammler auf sie stehen: Bienen, Hummeln, Schwebfliegen, Schmal/Furchenbienen..)

Sie mögen einen sonnigen Standort und sie trinken sehr viel !

Advertisements

9 Gedanken zu „Minibienen mit dicken Beinen

  1. Pingback: Zwei Spenden | Tierhilfe Miranda e.V.

    • Genau, so gehts mir jeden Tag wieder. Da will ich eine Hummel fotografieren und dann sehe ich beim Durchgucken wieder eine dieser Blüten und denke, jaaa, wie schön, die müßte eigentlich wieder mit rein. Zum xten Male ;-) Sonnenbrautsüchtig ! Und der Name ist so schön dazu.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s