Kräuterchallenge im Mai

Was machen eure Kräuter ?

Vor kurzem hatte ich zur Kräuterchallenge aufgerufen. Den Artikel dazu findet ihr hier ! Es braucht nicht viel, um für etwas mehr Nektar im Garten, auf dem Balkon oder auf dem Fensterbrett zu sorgen. Das einfachste und naheliegendste sind Kräuter. Die mögen nicht nur die Menschen sondern auch die Insekten :-) Ich möchte mit dieser Aktion zeigen, wieviel Leben es geben kann, wenn ein paar Kräuter blühen, die dazu noch schön aussehen. Vielleicht machen die Fotos Lust auf mehr ?! 

Rote Mauerbiene am Schnittlauch

So sahen die Knospen noch letzte Woche aus.

Mit jedem Grad Wärme, wurde es etwas mehr :-) Vorgestern ein zaghaftes sich-öffnen.

Vor ein paar Tagen kam eine Baumhummel vorbei um die Lage zu checken, flog aber weiter. Doch seit vorgestern, seitdem es richtig warm wurde und ganz viele Knospen auf einmal aufgingen, tobt auch das Wildbienenleben am Schnittlauch ! We proudly present: Wiesenhummel am Schnittlauch. Ich war leider zu langsam ;-)

Auch die fixen Mauerbienen ließen sich kaum fixieren. Aber ein paar Aufnahmen haben dann doch noch geklappt.

Mauerbiene (Osmia bicornis) fliegt auf Schnittlauch :-)

Blogs die mitmachen – Vielen Dank für eure Bilder ! – in Kürze mehr

Arletta von Lettifarm

Rosmarin und Stöckelschuh

Rotefadenbücher

Eulenschwinge

Hilfe für Miranda

Wer mitmachen will, schickt mir einen Kommentar oder eine email. Ich verlinke euch dann hier im Blog oder zeige euer Foto :-)

 

36 Kommentare Gib deinen ab

  1. Art of Arkis sagt:

    ad hoc den Bärlauch,der bei uns unterm Holderbaum wächst, in den Kartoffelsalat den ich nun zubereite …

    Gefällt 4 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Hast du die Blüten denn stehenlassen oder sind die jetzt auch im Kartoffelsalat ;-) ?!

      Gefällt 3 Personen

      1. Art of Arkis sagt:

        Die Blüten lass ich stehen, doch erst kürzlich hat mich jemand aufgeklärt sie seien nicht giftig, und sie könnten bedenkenlos verwendet werden. Ich lass sie jedoch weg. Die Blätter haben eh mehr … :)

        Gefällt 3 Personen

        1. pflanzwas sagt:

          …und für die Honigsammler ist der Tisch ebenfalls gedeckt :-)

          Gefällt 2 Personen

          1. Art of Arkis sagt:

            stimmt, schön, das du es erwähnst, ist wichtig.

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              War seltsamerweise im Spam gelandet. Aber jetzt: danke :-)

              Gefällt 1 Person

  2. finbarsgift sagt:

    Diese Schnittlauchblüten sind erstaunlich schön! 😎
    Liebe Frühlingsgrüße vom Lu

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Auch dein Kommentar war im Spam gelandet. Merkwürdig. Lieben Dank für deine Begeisterung :-) Sag ich doch immer :-) !!!

      Gefällt 1 Person

      1. finbarsgift sagt:

        Und damit hast du vollkommen recht!! 🌱

        Gefällt 1 Person

  3. maribey sagt:

    Wunderschöne Bilder. Begeistere Grüße zu dir!

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Dankeschööön :-)

      Gefällt 1 Person

  4. Flowermaid sagt:

    … ich lasse die Blüten immer stehen… um so schöner für alle Beteiligten, wie man unschwer sehen kann… :star:

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Das Publikum dankt :-)

      Gefällt 2 Personen

      1. Flowermaid sagt:

        … der Star weiss was verlangt wird… *g*

        Gefällt 1 Person

  5. Corona sagt:

    Hab grad wenig Zeit, schnell mal reingelunst. Versuche nachher die Bilder reinzusetzen.
    Schön schön deine Bilder. Bis später 👋🏼

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Kein Streß ! Machs, wenn es paßt :-)

      Gefällt 1 Person

      1. Corona sagt:

        😅 ich versuche es, komme hier grad nicht mehr nach. Bissl turbulent bei mir und Kopf nicht frei…

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Ich mache demnächst wieder eine neue Runde. Ich sag ja, mach, wenn du Zeit hast ! Geht uns doch allen mal so :-) LG

          Gefällt 1 Person

  6. puzzleblume sagt:

    Schnittlauch ist genauso hübsch wie irgendwelche Zierpflanzen, hier sieht man es mal wieder.

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Genauso wie Klee. Deshalb weiß ich gar nicht, warum eine Pflanze es in den Garten geschafft hat und die andere nicht. Wer hat wann darüber entschieden, was „edel“ ist und was nicht ??

      Gefällt 2 Personen

      1. puzzleblume sagt:

        Essbares schien gleichbedeutend mit einer Verbannung in den Nutzgarten. So ist es der Kartoffel ja auch ergangen.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          ..heute halten diese Ziergemüse wieder Einzug in die Gartengestaltung. Verrückt…und der Klee ? Fällt der auch unter Eßbares ?

          Gefällt 1 Person

          1. puzzleblume sagt:

            Können könnte man, ich habe es auch schon probiert. Rotklee ist ja sehr gesund, nicht nur für Bienen und Hummeln, sondern auch für Menschenfrauen. ^^

            Gefällt 1 Person

          2. puzzleblume sagt:

            Such mal „unkrautgourmet.blogspot.de“ und „Rotklee“ :-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Das war mir alles neu :-)

              Gefällt 1 Person

            2. puzzleblume sagt:

              Macht umso mehr Spaß.

              Gefällt 1 Person

            3. pflanzwas sagt:

              ist – meinte ich ;-)

              Gefällt 1 Person

  7. Ruhrköpfe sagt:

    wow, der Schnittlauch sieht so blühend um ein Vielfaches besser aus als er (mir) schmeckt :-D

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Finde ich auch :-) Bis vor einigen Jahren wußte ich überhaupt nicht, wie blühender Schnittlauch aussieht. Das er so hübsche, durchscheinende Puschelblüten hat, war mir nicht bekannt. Jetzt liebe ich ihn in mehrfacher Hinsicht :-) Und die Insekten stehen total drauf.

      Gefällt 1 Person

      1. Ruhrköpfe sagt:

        als Stadtkind habe ich ihn auch eher selten blühend erlebt. Die Blüten sind wunderschön :-)

        Gefällt 1 Person

  8. potmaschin sagt:

    da gibts was von mir. würde mich über die aufnahme des (wahrscheinlich officinalen) baldrian freuen im rahmen bienen usw., jene jdfs. vergnügte sich eine geraume zeit. war doch das ziel, oder…

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Hallo, ja super, gerne ! Genau das, was ich gesucht habe :-) Hey, und das hast du auf dem Balkon ? Habe ich auch noch nicht gesehen. Dann hast du bestimmt erholsame Nächte, mit dem Blütenduft vor der Tür ;-) Liebe Grüße, Almuth

      Liken

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.