22 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ich liebe Birken! Habe letztes Jahr drei kleine gepflanzt – was in der Nachbarschaft wieder Entsetzen auslösen wird, sobald es bemerkt wird. ;-)

    Gefällt 2 Personen

    1. pflanzwas sagt:

      Bäume rufen in deiner Nachbarschaft entsetzen aus ??? Du meinst, sie fürchten, daß die Natur eines Tages zurückschlagen könnte oder daß das Laub zu ihnen rüberweht ? Hoffentlich, hoffentlich ;-) !!!!!

      Gefällt 1 Person

      1. Laub natürlich – wird hier meist als „Dreck“ bezeichnet. Tja…

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          …ich finde hier keine Zeichen auf der Tastatur, um meiner Verzweiflung Audruck zu verleihen ;-) Oh Mann !!!!!!!

          Gefällt 1 Person

  2. Anhora sagt:

    Ich habe eine Birke auf dem Balkon! Wächst prächtig, lässt sich problemlos zurückschneiden, wie ich es grad brauche, und sieht dekorativ aus. Nur gießen muss man viel.
    Im Moment liegt auf den Birken in unserem Ort eine Schneedecke. Verschneite Bäume mit Laub auf den Ästen sehen ungewöhnlich aus.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Eine Schneedecke ?? Ich glaubs nicht. Und das Ende April. Der Tanz in den Mai könnte dieses Jahr im Wintermantel stattfinden. Puh ! Ja, Bäume mit Laub und Schnee, das ist schon irgendwie merkwürdig ;-) – Ich hab hier auch zwei Birken (die ich aber nicht so viel gieße – vergesse die beiden oft). Die überleben aber alles, habe ich das Gefühl. Hat sich deine bei dir auch ausgesät oder hast du sie gepflanzt ? Hm, zurückschneiden wäre wohl eine gute Idee gewesen. Ich weiß nicht, ob das jetzt noch so gut klappen würde. Wie groß ist deine ?

      Gefällt 1 Person

      1. Anhora sagt:

        Meine Birke ist etwa 2 m hoch und hat ein richtiges Krönchen bekommen vom Zurückschneiden. Sie ist erst ein paar Jahre alt (hat sich selbst ausgesät wie noch einige andere Bäume auf meinem Balkon) und ist schnell gewachsen. Perfekt als Sichtschutz vor dem Fenster des Nachbarn.
        Im übrigen kann ich mit dem Baum auch machen, was ich will. Der verträgt alles, und wenn ich zu wenig gieße, verliert er halt Blätter. Die wachsen aber schnell wieder nach. Zurück schneide ich, wenn die Äste zu lang werden, ohne besonderes Konzept. obald ich sie wieder auf dem Balkon habe (im Moment sind wir ja eingerüstet), mach ich mal ein Bild.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Oh ja, darauf freue ich mich schon ! Das klingt ganz hübsch mit dem „Krönchen“ :-) – Ich hab meine lange nicht zurückgeschnitten. Sie hat einen recht langen Stamm und oben ein paar Zweige, die jetzt weniger geworden sind…da hier platzmäßig alles besetzt ist, wollte ich sie auch nicht übermäßig groß eintopfen. Sie sieht zwar noch hübsch aus, aber ist nicht besonders üppig. Mal sehen, was ich da noch machen kann. Oder wie lange es ihr noch gefällt. Aber sie sind schon schön, gerade im Frühling und im Herbst sind die Blattfarben so zauberhaft :-)

          Gefällt 1 Person

          1. Anhora sagt:

            Halten wir uns also auf dem Laufenden über unsere Birkendamen. ;-)

            Gefällt 1 Person

            1. pflanzwas sagt:

              Liebe Grüße von Birke zu Birke :-)

              Gefällt 1 Person

  3. Liebe Almuth, lieben Dank, Du rettest meinen Tag :-)! Legau versinkt gerade im Schnee und der Frühling scheint meilenweit entfernt. Da sind Deine bezaubernden Bilder Balsam für die Seele :-). Liebe Grüße aus dem Winterwonderland ;-)

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich hörte es schon von Anhora – und kanns kaum glauben ! Schneedecke Ende April. Wieviel Schnee habt ihr denn ? Bald kommen die Eisheiligen. Dann ist hoffentlich wirklich endlich Schluß mit diesen kalten Tagen !!!!

      Gefällt 1 Person

      1. Ich konnte heute morgen auch fast meinen Augen nicht trauen ;-). Es hat schon so 15 – 20 cm geschneit. Mal sehen, wie wir die Eisheiligen überstehen ;-). Morgen soll es dann gleich wieder recht warm werden. April April ;-) :-)

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Soo viel ??!! Das ist wirklich verrückt. Jaja, und morgen dann wieder 20 Grad, was ? Ein Wechselbad der Gefühle…Hoffentlich halten deine Pflänzchen durch bei dem Auf und Ab. Ich schicke dir Sonnenstrahlen zum Auftauen :-) Liebe Grüße und ein zauberhaftes Wochenende – mit oder ohne Schnee :-)

          Gefällt 1 Person

          1. Ja ;-), ich stand heute morgen über knöcheltief im Schnee ;-)! Kaum zu glauben… Meine Pflänzchen machen das bislang super und ab morgen gibt es dann hoffentlich sanftes Auftauen. Schon mal lieben Dank für Deine sonnig-wärmenden Vorboten :-). Ich wünsche Dir auch ein zauberhaftes seelenwärmendes Wochenende 🌞❄🌻

            Gefällt 1 Person

  4. puzzleblume sagt:

    Galt das Fragezeichen dem temperaturmäßig zur Zeit so fragwürdigen Frühling oder der Birkenart? Wenn die etwas anders und dunkler aussieht, könnte ich mir vorstellen, dass es eine der dunkleren, höher werdenden Birkenart ist, wie es auch bei und bei uns im Landkreis auch ein paar in den Wäldern gibt: die Art – Lindenblättrige Birke (Betula maximowicziana) – wurde in den fünfziger und sechziger Jahren in einigen deutschen Bundesländern testweise angepflanzt, als es darum ging, die durch die Kriegsjahre abgeholzten Wälder wieder schnell aufzuforsten. Guck mal hier .

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich glaub das Fragezeichen galt dem Frühling ;-) Ich muß gestehen, ich bin total Birkenunwissend ! Ist ja interessant. Ich würde sagen, die Birken sind recht groß und hoch. Dann ist sie es vielleicht. Muß mir die Rinde noch mal ansehen :-)

      Gefällt mir

  5. ellilyrik sagt:

    …sehr schöne Fotos, danke dafür!
    Ein angenehmes Wochenende und alles Liebe, Elke

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Freut mich, daß sie dir gefallen ! Frühlingshafte Grüße und dir auch ein schönes Wochenende :-), Almuth

      Gefällt 1 Person

      1. ellilyrik sagt:

        DANKE, Almuth!
        Herzgruß Elke

        Gefällt 1 Person

  6. Arletta sagt:

    Oh… dieses Foto mit dem Gras gefällt mir ganz, ganz besonders… Wie einige andere hier auch schon schrieben, hatten wir auch eine geschlossene Schneedecke abgekriegt heute. Soviel Schnee hatten wir den ganzen Winter über nicht. Man sah viele Bäume mit hängenden oder abgebrochenen Ästen. Naja, kann nur besser werden. Zum Glück darf ich ja hier bei Almuth schöne Frühlingsfotos anschauen. Ich kann momentan nur mit einer Art weihnachtlicher Stimmung dienen. Mit lieben Grüssen, Arletta

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Hast du schon Glühwein aufgemacht ? Ojeoje. Schade für die Pflanzen. Viele werden ja wieder austreiben. Aber so einige kleinere sind natürlich hin. Ich baue jetzt ganz fest auf die Eisheiligen. Sind ja nur noch 2 Wochen…boh ! Liebe Grüße, Almuth PS: juhu, heut nacht 4 Grad plus !

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s