Nachtrag / Der erste Schnee

am

Das vorher – nachher Bild

Im letzten Beitrag war die schöne Zitterpappel von gestern zu sehen. Heute morgen, surprise ;-), sah es so aus:

zitterpappelmitschnee1

Schon beim Aufwachen wunderte ich mich über das fahle, gelbliche Licht, das sich draußen am Himmel spiegelte. Beim zweiten Blick stellte ich fest: Schnee ! Der erste in diesem Herbst !

kirschbaumundschneeDer Kirschbaum hat schon fast alle Blätter abgeworfen. Die restlichen leuchteten durch das Weiß besonders schön.

12 Kommentare Gib deinen ab

  1. finbarsgift sagt:

    Das finde ich auch! 🍂🍁🍀🍁🍂

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Dankeschön für deinen herbstlichbunten Kommentar :-) !!!

      Gefällt 1 Person

  2. Schöne Zwei-Jahreszeiten-Bilder!

    Gefällt 2 Personen

  3. maribey sagt:

    So schnell kann es gehen. Ich staune. Liebe Grüße zu dir

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Ich staunte auch !! Danke und Liebe Grüße zurück :-) Almuth

      Gefällt 1 Person

  4. Myriade sagt:

    Schnee und bunte Blätter schaut interessant aus, man weiß nicht recht in welche Richtung das jetzt gehen wird …

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      Erst mal kälter und dann…meist haben wir es zu Weihnachten ja warm, aber bis dahin kann noch einiges geschehen. Ich bin auch gespannt :-)

      Gefällt 1 Person

  5. dagehtwas sagt:

    Oh, Schnee fiel bei uns zwar schon vom Himmel, aber liegen geblieben ist er noch nicht. „Pipilauwetter“ (hihi, lustiger Ausdruck) haben wir hier seit gestern.

    Gefällt 1 Person

    1. pflanzwas sagt:

      …weiß gar nicht, wo ich das her habe…;-)

      Gefällt 1 Person

      1. dagehtwas sagt:

        Bestimmt aus der Kindheit.

        Gefällt 1 Person

        1. pflanzwas sagt:

          Nein, da kannte ich das noch nicht ;-) Vielleicht auch von einer Freundin. Ich weiß es nicht mehr…wobei so ganz pipilau ist es hier noch nicht. Nicht mal 10 Grad. Spannend übrigens mit dem Erdkeller. Mal sehen, ob er irgendwann einfriert ??

          Like

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s