Baumläuferwoche ?

…das gibts doch gar nicht !

Schrieb ich nicht kürzlich was davon, daß man sich immer zweimal im Leben sieht ? Manchmal anscheinend auch dreimal. Aber dazu später mehr ! Als ich die Tage noch mal im Wald war, stieß ich zunächst auf jede Menge Kleiber. Die, die die Bäume sowohl rauf als auch runterlaufen. Ich habe wieder einmal versucht Fotos zu machen, was bei dem Tempo der Tiere gar nicht so leicht war. Leider sind wieder einige Bilder unscharf geworden, was schade ist, da diese Kleiber wenig scheu waren.

kleiber
Kleiber auf dem Weg abwärts :-)

Hier kommen noch ein paar Schnappschüsse…

Kleiber in alle Richtungen…

kleiberpuzzleAm Schönsten finde ich den spitzen Schnabel, der immer so schön vorweg guckt :-)

Naja, um auf die Zahl „drei“ zurückzukommen: Als ich versuchte, dem Kleiber mit der Kamera zu folgen habe ich in meiner Kurzsichtigkeit alles fotografiert, was sich bewegt. Zu Hause am Computer stellte ich dann fest, daß sich unter die zahllosen Fotos des Kleibers schon wieder ! ein Gartenbaumläufer geschmuggelt hatte:

gartenbaumlaeufer_zum_drittenDa beide Vögel an den Bäumen herumklettern, paßt es ja, auch wenn der Baumläufer nur aufwärts klettert.

Zuletzt, als ich mich ganz ruhig verhielt, landete ein Kleiber in meiner Nähe auf einem toten Baum. Die Vögel können ganz schön hämmern, was ich nocht nicht erlebt hatte. Der Baum mit Resten von Rinde bot dem Vogel vermutlich reichlich Insekten. Als er ein paar Mal mit dem Schnabel drauflos klopfte, stieg von dem morschen Baum eine richtige Staubwolke auf :-)

 

Kommentar verfassen: Bitte beachten Sie, dass wordpress.com Ihre Daten beim Kommentieren erhebt.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s